-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schrittmotor

  1. #1

    Schrittmotor

    Anzeige

    Hallo,
    wir suchenfür ein Projekt einen bipolaren Schrittmotor mit 200 Schritten/U.
    An dem Schrittmotor soll eine Last von 10-15kg angebracht werden. Die Schrittgeschwindigkeit sollte ca. 200 Schritte pro min. betragen, aber regelbar sein.
    Habe jetzt schonmal bei einem Hersteller angefragt, Ergebnis ist ein Motor mit fast 600Ncm Haltemoment und ein Planetengetriebe und und und.
    Jetzt ist meine Frage, ob dies wirklich gerechtertigt ist und wo man es denn sonst beziehen könnte.

    Vielen Dank schonmal im Voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    Nähe Mannheim
    Beiträge
    269
    10-15Kg is ne menge von daher würd ich ma sagen JA ^^

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von ManuelB
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.246
    Also alleine das Gewicht zu nennen ist relativ unpräzise. Wo soll es befestigt werden, länge des Hebelarms, soll eine bestimmte Beschleunigung erreicht werden oder nur relativ gleichmäßige Bewegung usw.

    MfG
    Manu

  4. #4
    Die Länge des Hebelarms soll max. 1.5m betragen. Es soll zum abfahren einer Halbkugel dienen (hebelarm ist ein Kreisbogen an dem das Gewicht gleichmäßig verteilt wird).
    Hohe Beschleunigungen sollen nicht erreicht werden, nur eine gleichmäßige Geschwindigkeit, (1U/min.) Schrittmotor soll lediglich dazudienen um in bestimmten Fällen eine genaue Position anfahren zu können.
    Der Gesamtpreis belief sich auf kanpp 1000€, deshalb die Frage.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.06.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    364
    Könntest du ne kleine Skizze zeichnen? Es fällt mir schwer, vorzustellen wie "Es" aussehen soll!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •