-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Joystick / Steuerkreuz o.Ä. gesucht

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2008
    Alter
    37
    Beiträge
    48

    Joystick / Steuerkreuz o.Ä. gesucht

    Anzeige

    Guten Morgen, Freunde!

    Nach langer Suche bei Reichelt und Pollin wende ich mich an Euch.
    Ich Suche für meine Suchscheinwerfer (LED+Servo->klein) für meinen T4 eine geeignete Steuerung. Ich hatte es erst mit einem Spiegelverstellschalter aus dem Auto versucht aber da kommt man wegen der inneren Kabelbelegung auf keinen grünen Zweig.

    Nun dachte ich an einen ganz kleinen Joystick oder ein Kreuz wie man es noch vom Gameboy kennt. Die vier Grundfunktionen (hoch,runter,links,rechts) reichen aus.

    Hat jemand einen Tipp von Euch, wo ich bei Reichelt oder Pollin fündig werden könnte? Bei Conrad bin ich kein Kunde, habe aber dort etwas ähnliches entdeckt (Art.Nr. 420030 - 62) aber das Teil ist a) nicht lieferbar und arbeitet b) nicht mit Mikroschaltern, sonder mit einem Poti.

    ...und ich dachte noch "bestellste zum Schluss, kann ja nich so schwer sein"

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2008
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    Ihr mögt keine kleinen Joysticks, oder?

  3. #3
    Glacier
    Gast

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    41
    Empfelenswert sind die günstig zu habenden Gamepads. Die haben neben mini Joysticks mit Poti auch solche ohne Potis drin. Praktisch ein Komplettpaket, teilweise sogar mit Vibratoren ( realistische Simulation, wenn man mal mit dem roboter gegen eine wand fährt


    mfg

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2008
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    So etwas Suche ich, genau. Allerdings ist mir die RN-Variante mit fast 18€ zu teuer und auch ein kpl. Joypad wäre eigentlich nur eine Notlösung (wenn auch eine sehr gute).

    Ich Suche einfach nur den kleinen Gnuppel, mit dem man steuert (und die passenden Taster). Also Loch durch mein Bastel-Gehäuse bohren, Gnuppel durchstecken, Kabel bis zum Board legen und fertsch.

    Danke schonmal für die ersten Tipps. Hätte nicht gedacht, dass die Suche so schwierig würde.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.410
    WENN du schon Servos verwendest, warum nicht gleich nen analogen stick nehmen ? machs etwas umständlich mit nem kleinen controller, der das analoge signal der beiden potis auswertet und das PWM signal für die Servos steuert, oder noch n tick effektiver, nur nem timerbaustein und den potis und n paar kondensatoren ne astabile kippstufe(stichwort "multivibrator" glaub ich) mit veränderlichem tastverhalten, gesteuert durch die potis ...

    dann kannste deinen scheinwerfer direkt steuern, also voller ausschlag nach vorn = scheinwerfer ganz unten, halber ausschlag = nur halb nach unten, oder du benutzt das analoge signal um die geschwindigkeit zu regeln ?! (also halb nach vorn langsam runter, ganz nach vorn schnell runter)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    ne alte bzw kaputte Modellbau Fernsteuerung kaufen, da hat man Sticks drinne mit Potis dran. Die könnte man schön dafür benutzen

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2008
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    Naja, ich hab "leider" schon alles fertig. Mir fehlen also nur noch die "Knöppe" Deshalb wollte ich auch nicht wieder neu umbauen. Ein möglichst kleines Steuer soll es deswegen sein, weil ich keine Lust habe, einen Knüppel aus dem Armaturenbrett raken zu haben.

    Anbei mal ein Bild. Die Dinger wirken harmlos aber sind hell genug, um links und rechts vom Auto alles sehen zu können. Die haben 240 Lumen/Watt. Im Ruhezustand sind sie komplett eingeklappt. Als nächstes bekommen sie noch eine GFK-Abdeckung (wie eine Art Auffahrrampe davor) damit der Wind sie nicht so direkt angreift.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fetch.php.jpg  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •