-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: SPI und I2C am 6F877A

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    140

    SPI und I2C am 6F877A

    Anzeige

    Servus,

    ich habe da mal eine Frage. Kann ich grundsätzlich bei dem PIC 16F877A sowohl SPI als auch I2C benutzen?
    Der PIC bietet ein MSSP-Modul und ich würde gerne beide Bussysteme fahren, bin mir aber nicht ganz sicher ob es hierbei nicht doch zu Problemen kommen kann.
    Hat das jemand schon mal ausprobiert und oder Erfahrung damit?
    Danke

    Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    988
    Hi Gleichzeitig geht nur wen eins von beidem Per SW gemacht wird idealerweise das was Langsamer von beiden läuft oder du musst ein pic nehmen der zwei Schnitstellen hat wenn es in HW sein soll.
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    140
    Naja,

    also gleichzeitig möchte ich das nicht verwenden. Sondern erst die Daten vom Sensor lesen (SPI) und dann via I2C in den EEPROM schreiben.

    Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    140
    Sers,

    also es geht nicht, dass ich zum einen das MSSp auf SPI und zum anderen auf I2C umschalte und dann beides nacheinander läuft?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065
    Naja, der SPI-Bus braucht eine Enable-Leitung, die du einfach nicht am I2C Gerät anschließen musst. Schädliche Pegel gibt es nicht, aber du musst aufpassen, dass das I2C Gerät nicht versehentlich Daten als Startbedingung und seine Adresse erkennt (wohl recht unwahrscheinlich). Beide Geräte haben ja eine Clockleitung und eine bidirektionelle Datenleitung. Solange ausgeschlossen ist, dass beide gleichzeitig senden, ist es ok.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •