-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: suche D/A-Wandler

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    222

    suche D/A-Wandler

    Anzeige

    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einen D/A-Wandler aber ein integrierter Baustein (als IC), ich habe schon all mein TTL und CMOS-Taschenbücher durchgeschaut aber nichts gefunden. Gibt es den überhaupt? Eine extra Schaltung möchte ich nicht auf bauen da mein Projekt dann viel zu groß währe.

    Danke!
    --------------

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Neutro
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    38
    Beiträge
    642
    Als D-A Wandler verwendet man normalerweise R2R Netzwerke mit dahintergeschalteten OP Verstärker. Man kann die Digitalen Signale direkt anlegen, die Belastung ist sehr gering. Wenn man das ganze als SMD aufbaut verbraucht man nicht viel mehr Platz als ei IC in Anspuch nehmen
    würde.
    Ein IC das den selben Zweck erfüllt ist mir nicht bekannt.

    MfG

    Neutro
    Jemand mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis er Erfolg hat.
    (Mark Twain)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    222
    Ich habe gehofft sowas als IC zufinden, denn ich möchte 8Bit-Signale in PWM-Frequenz umwandeln. Oder gibt es Bausteine die das schon machen, Digital zu PWM?
    --------------

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    70
    Hi,

    wenn acht Bit reichen und preisguenstig - z. B. AD 7524 JN - DA-Wandler - bei Reichelt usw.

    mfg Karl

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    gerne in den Bergen
    Alter
    33
    Beiträge
    429
    Die max517 - 519 Reihe einmal anschauen. Habe ebenfalls soche bestellt und werde sie bei einer Srittmotorstromregelung einsetzen... Aber ich habe noch keine praktische Erfahrung damit gemacht!
    ...wer nicht findet hat nicht gesucht...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Ein PWM Signal erzeugt man lieber gleich digital. Fast alle Mikrocontroller können das. Man kann das PWM Signal auch als langsamen DA Wandler benutzen.

  7. #7
    Vielleicht sucht er ja sowas wie den DAC 0808

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    natürlich gibt es auch Bausteine die Digital zu PWM machen. Da gibt es z.B. eine Menge mit I2C interface, die iegentlich zum Steuern von LEDs gedacht sind.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    10
    Eine gute Uebersicht mit vielen Unterlagen findet man auch unter:
    http://focus.ti.com/paramsearch/docs...ODE_STRY_PGE_T
    und man kann auch dort direkt kostenlose Muster anfordern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •