-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ldi ZL, LOW(daten*2)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Grinzens
    Alter
    40
    Beiträge
    11

    ldi ZL, LOW(daten*2)

    Anzeige

    Hallo

    Eine kleine Frage am Rande:

    Warum brauchts im folgenden Cood das *2 ???????

    ldi ZL, LOW(daten*2) ; Low-Byte der Adresse in Z-Pointer
    ldi ZH, HIGH(daten*2) ; High-Byte der Adresse in Z-Pointer

    ohne funkt es nicht, hab ich schon ausprobiert, aber warum ?

    .... Harald

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    weil der Flash in Worten (2 Byte) adressiert wird, wegen dem Programmcounter, da alle Befehle mind. 2 Byte haben.
    Die Adresse die in "daten" steht, muss man deshalb mit 2 mutliplizieren um an ein bestimmtes Byte zu kommen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Grinzens
    Alter
    40
    Beiträge
    11
    Danke für deine Antwort!

    ... Harald

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •