-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schmutzsensoren ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Schifferstadt
    Alter
    35
    Beiträge
    318

    Schmutzsensoren ?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    bin gerade am bauen eines Kehrroboters für meine Wohnung. Beim Roomba gibt es ja Schmutzsensoren. Leider habe ich keine Ahnung wie die aussehen und funktionieren. Kann mir das mal bitte jemand erklären ?

    mfg Kay

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    34
    schmutzt sensor??? du könntest vlt ja einfach programmieren so das er jeder 24h einmal eine runde dreht .... oder das er wenn staubt liegt kannste ja einen höhenunterschied vlt fest stellen
    Rechtschreibfehler sind kunst und wortwiderholung finde ich nicht schlümm hoffe ihr auch nicht

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    56
    Nein der Roomba erkennt wenn einfach mehr Brösel oder sonstiges aufm Teppich liegt und fährt öfter drüber.
    Mit höhenunterschied kann man da nichts machen denk ich.
    Eher irgend ein Partikelsensor oder so was in der Art.
    Der Roomba (so stehts im Internet) hat neben der Bürse 2 Kupferfarbene Plätlchen die die Verschmutzung messen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •