-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Matlab / Simulink

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    Närrrnberch
    Beiträge
    63

    Matlab / Simulink

    Moin moin!

    Hat hier jemand Interesse an einer netten Diskussionsrunde über Matlab / Simulink und Regelungstechnik??

    MfG

    Cobold

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Es ist sicher gut mit einem Beispiel darzustellen, wo das Interesse liegt.

    Eine grundsätzliche Klärung wie auch der Vorschlag, vorab ein eigenes Forum dafür einzurichten, bleibt sonst leicht Theorie.

    Manfred

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    Närrrnberch
    Beiträge
    63
    Ich interessiere mich z.B. sehr für Simulation. Und die kann man in Matlab auf verschiedenste Weise realisieren. Hier speziell S-functions in C und wie man sich vernünftige Systemeingänge basteln kann. Damit kämpfe ich momentan herum.

    Ich mache eine Gesamtsimulation eines radgetriebenen Roboters und bin momentan bei der Längsdynamik. Als Eingangsgröße habe ich ein Motormoment bzw. Bremse.
    Aber mir gelingt es nicht vernünftig damit umzugehen.
    Setze ich eine negative Beschleunigung an (Bremsung) dan fährt die Karre nach erreichen von vx= 0 natürlich rückwärts! Sehr toll.
    Sage ich der s-function mit if Anweisungen z.B. Bremse bis vx = 0 dann findet er nie eine Ruhelage (ist auch klar; siehe Anhang unten bei den Eingängen U1 und U2)...usw.

    Im Plot sind x die Längsbewwegung, z Aufbau in der Vertikalen und phi der Nickwinkel


    Hat z.B. hier jemand eine Idee????

    HILFEEEEEEEEEEEEEEEE
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bremse.jpg  

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Neubeckum
    Alter
    35
    Beiträge
    110
    Habe auch nur leichte Kenntnisse in Matlab und Simulink. Hätte aber auf jeden Fall auch Interesse an einer allgemeinen Diskussion zu MATLAB... Bei Deinem Prob kann ich Dir im Moment leider auch noch nicht helfen, da ich wie gesagt auch Anfänger bin...
    - Phantasie ist wichtiger als Wissen - - www.uni-soest.de -

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •