-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme mit NE555 LED Lauflicht

  1. #1

    Probleme mit NE555 LED Lauflicht

    Anzeige

    Hallo,
    beim Nachlöten folgender Schaltung http://www.moddingtech.de/tut_lauflicht3_01_de,59.html habe ich Probleme mit dem Taktgeber. Ich habe wie empfohlen zuerst den Teil mit dem NE555 aufgebaut und getestet. Die LED blinkt nun aber leider nicht wie gewünscht. Die Lötstellen habe ich alle mit einem Durchgangsprüfer getestet. Um die Spannung auf 5V zu stabilisieren habe ich den IC 7805 TO 220 eingelötet und dafür auf die eigentlich vorgesehenen Kondensatoren verzichtet (sollte der Funktion ja keinen Abbruch tun). Die Spannungen an Pin 4/8/1 betragen um 5V, an Pin 2 sind es etwa 4V. Widerstände und Poti habe ich ebenfalls durchgemessen. Verpolung am Kondensator schließe ich aus. Gibt es eine Möglichkeit den NE555 zu testen? Der Fehler müsste imho dort liegen. Oder hat jemand ne andere Idee?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo ||kugelfisch!

    Laut deiner Beschrebung der Pin 1 vom NE555 hat um 5V, sollte aber 0V (GND) haben. Ist der Fehler in deiner Beschreibung oder auf der Platine?

    MfG

  3. #3
    Natürlich 0V, was auch immer ich da gestern zurechtgemessen habe

    MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    wie blinken die leds denn ?? das könnte weiterhelfen...
    meine projekte: robotik.dyyyh

  5. #5
    Die (Test-) LED blinkt gar nicht.
    Was ich vielleicht noch ergänzen sollte - ich habe zum Testen nur den Teil rund um den NE555 aufgebaut (siehe Schaltplan). Um die Funktion der Teilschaltung zu überprüfen habe ich dann eine LED an PIN1/PIN3 gehalten. Diese LED blinkt nicht, folgich muss in meiner Schaltung ja ein Fehler sein. Fehlerhafte Lötstellen schließe ich aus.

    Messergebnisse wie folgt:
    - gegen Masse PIN8,4 - 4,93V; PIN1 - 0V
    - PIN1 gegen PIN2 - 3,7V

    Wenn ich noch Widerstände messen soll sagt Bescheid.

    Ich habe den Kondensator und den gesamten NE555 heute nochmal auf Verdacht getauscht, nach wie vor blinkt nichts.





    So sieht mein bisheriger Aufbau aus, gestrichelt bedeutet verläuft unter der Platine.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •