-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kommunikation zwischen PC und Robby

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2004
    Ort
    Fulda
    Alter
    29
    Beiträge
    183

    Kommunikation zwischen PC und Robby

    hallo..
    wie macht ihr das eigentlich, wenn ihr eurem robby was "sagen" wollt (z.B. mit "get" oder "input")?
    Macht ihr das au übers HyperTerminal oder wie?
    vielleicht weiß dat ja einer!
    MfG Jonas

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Also ich bin mir nicht sicher, aber über den Hyperterminal hab ich noch nie geschafft irgendwas zu senden. Google mal rum es gibt bandere Terminal-Progs.

    Der unterschied zwischen get und input ist:
    Byteweise Schnittstellenkommunikation
    Die Befehle GET und PUT bieten die Möglichkeit, einzelne Bytes über die serielle Schnittstelle zu übertragen.


    PUT x
    GET var
    x Term, dessen Ergebnis auf ein Byte reduziert wird
    var Bezeichner einer definierten Variable

    Die Variable var dient zur Aufnahme des seriell empfangenen Bytes. Der GET-Befehl wartet solange, bis ein Byte empfangen wurde.
    Einlesen von Werten
    Um einem BASIC-Programm Daten während des Programmlaufs über die serielle Schnittstelle zuzuführen, beispielsweise Benutzereingaben von einem Terminal, kann der INPUT-Befehl benutzt werden.
    INPUT var
    var Bezeichner einer definierten Variable

    Die Variable var dient zur Aufnahme des seriell empfangenen Wertes.

    Der Wert wird im Textformat von der seriellen Schnittstelle erwartet, abgeschlossen durch ein Carriage Return Byte (&H0D). Der INPUT-Befehl wartet solange, bis ein Wert vollständig empfangen wurde.
    Steht übrigens in der Hilfe, einfach mal nachschauen.

    Ansonsten ist die Kommunikation kein Problem, ich habe ein auf Delphi-basierendes Programm benutzt, weil ich das eigentlich noch umschreiben wollte, aber im Moment hab ich keine Lust mehr, da ich nicht weiß, was der PC dem Controller sagen soll.

    MFG moritz

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27
    Hallo,

    ich habe mir mein eigenes PC-Programm geschrieben, um per serieller Schnittstelle mit meinen Robis zu "sprechen". Das geht IMHO besser als mit Hyperterm. Mit diesem Programm kann man per serieller Schnittstelle Daten senden und empfangen und den CCRP5 ferngesteuern / debuggen.
    Braucht .NET-Framework 2 und es ist noch eine Betaverson, läuft aber staibil. Zumindest bei mir


    http://www.monoserver.de/Text.aspx?text=uebersicht






    nk7

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •