-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: STK500 und Bascom-avr

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    9

    STK500 und Bascom-avr

    Anzeige

    Habe ein Problem, nach langer zeit habe ich entlich geschaft das mein stk500 via Bascom AVR mit dem com port kommuniziert #ABER# wenn ich ein Prog auf den chip AT90S2313 rüber lade passiert nichts!

    Firmwareupdate habe ich schon gemacht und die neue AVR-Studio 4.14 habe ich auch schon!

    hier mal das prog was ich von ner Internetseite habe um einfach nur zu testen:


    $regfile = "2313def.dat"
    $framesize = 32
    $swstack = 32
    $hwstack = 32
    $crystal = 16000000 (HABE KEIN QUARZ AUF DEM BOARD)

    $baud = 9600


    Config Pinc.0 = Output
    Led Alias Portc.0

    Do
    Led = 1
    Waitms 100
    Led = 0
    Waitms 100
    Loop
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Oder kann mir jemand einfach einen einfachen Quellcode schicken der eine Lampe einschaltet!
    Bitte!

    Danke gruß Uwe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    wenn kein Quarz auf dem Board ist läufts auch nicht mit 16 MHz
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    9
    muß ein quarz auf dem board drauf sein um es mit Bascom AVR zu programmieren oder gehts auch ohne?

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Delitzsch
    Alter
    76
    Beiträge
    54
    Hallo ufchen,

    quarz muss nicht.
    der AT90S2313 hat inter RC bis 8 Mhz (ausgeliefert 1 Mhz )
    also ,wenn du Fuse nicht gesetzt hast, dann läuft er mit 1 Mhz.(Werkseinstellung)

    Ich bin nicht schlau geworden wie du den progst.
    Wie hast du die Hex Datei erstellt die du mit AVR Studio programmieren willst.

    Mach mal folgendes, lade die Bascom Demo von www.mcselec.com herunter.
    Nach Install in Programmer findest du STK 500 schließe es an.


    Compiliere dein Programm und lade es in den AT90S2313
    du wirst sehen es geht.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    9
    habe das Bascom demo schon, wenn ich das prog reinkopiere zeigt er 3 errors an!

    Ich dachte ich kann das einfach ins Bascom reinkopieren , comp. und dann auf den controller schicken oder muß ich das mit avr-studio machen?
    Brauche ich denn avr-studio noch?

    wollte eigentlich alles nur noch mit Bascom machen, das war meine Idee?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    9
    kann es sein das ich,
    $crystal = 16000000 auf 1000000 umproggen muß.?

    gruß uwe

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Delitzsch
    Alter
    76
    Beiträge
    54
    Hallo
    Du brauchst kein AVR Studio wenn du Bascom hast und MyAVR USB

    Du hast mich zum grübeln gebracht.
    der 2313 hat kein Port c sondern nur B und D
    nimm mak das hier fuzt.

    $regfile = "2313def.dat"

    Ddrd = &B0000001
    Led Alias Portb.0

    Do

    Led=1
    Waitms 100
    Led = 0
    Waitms 100
    Loop

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Delitzsch
    Alter
    76
    Beiträge
    54
    Hallo,

    habe die Nachricht gesehen,

    Error 3 heißt ...erwarte WHILE... da kein Port c klar....

    du brauchst,wenn du kein Quarz angeschaltet hast ,auch kein $crystal definieren. Denn der läuft wenn du auch ein Quarz anschaltet aber die Fuse nicht setzt immer mit Werkeinstellung 1 Mhz da kannst du machen was du willst.
    Ist auch recht gut. Man kann experimentieren ohne Quarz.
    Wenn du quarz anschaltest Fuse setzen.

    Gruß

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    9
    dankeschön werde is testen und meine ergebnisse hier posten, bis dann.

    uwe

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    9
    also, da bin ich wieder, nichts klappt, das proggi funzt im simulator aber nicht auf dem board!

    ist mir ein rätsel, ich weiss nicht weiter!

    wer helfen kann oder tips hat bitte helfen!

    gruß uwe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •