-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SRF10 (I2C) und MicroKontroller dsPIC33F

  1. #1

    SRF10 (I2C) und MicroKontroller dsPIC33F

    Anzeige

    Erstmal danke und gute Arbeit an den Hostern der Site, das sie so was auf die Beine gestellt haben.

    Also zum meinem Problem: Ich habe da ein Schulprojekt am laufen ich muss den Ultraschallsensor SRF10 (+5V) via I2C mit einem Mikrocontroller dsPIC33 (+3.3V) betreiben.

    Ich habe schon jegliche codes (leider keiner mit dsPIC33F) die ich auf dem Internet fand umgeschrieben, aber keiner funktioniert wirklich.

    1. Wie regle ich das mit den Pull Up Widerständen da ich zwei unterschiedliche Speisungen brauche (PIC auf 3.3V und SRF10 auf 5V)?

    2. Kann einer so nett sein und mir ein kleinen code schreiben damit ich diesen SRF10 zum laufen bringe. (Wenn möglich im Gebrach vom Standard include files, i2c.h und i2c.c.
    siehe:
    i2c.h => C:\Programme\Microchip\MPLAB 30\src\peripheral_30F_24H_33F\include
    i2c.c => C:\Programme\Microchip\MPLAB C30\src\peripheral_30F_24H_33F\src\pmc\i2c

    Ich bedanke mich schon mal im voraus!!!!

  2. #2
    Hoi zämme, mir bleibt nur noch eine woche! Hat den keiner ne Idee?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •