-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Transistor ersetzen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609

    Transistor ersetzen?

    Anzeige

    Hallo,

    in meiner Schaltung wird eine Pumpe (I=2A) von einem TIP120 (+Kühlkörper) über einen 4,7k-Pullup-Widerstand angesteuert. Einschaltdauer 3min/Std.
    Leider sind jetzt innerhalb von 2 Monaten zwei TIPs ausgefallen, sie waren danach andauernd durchgeschaltet und wurden sehr heiß.

    Jetzt hatte ich mir gedacht, diesen ggf. durch eine Mosfet (zB. BUZ11 oder IRL3803) zu ersetzen, aber in Schaltungen, in denen diese verbaut wurden liegen die Widerstände bei <100 Ohm.

    Da der Transistor/Mosfet aber von einem Open-Collector-IC angesteuert wird, kann ich den Pullup aus Gründen des Standby-Stromverbrauchs nicht bel. klein machen und Platz für eine zus. Treiberstufe habe ich auch nicht.

    Hat ggf. jemand eine Idee?
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo Tido!

    Wenn die Pumpe beim Laufen 2A braucht, braucht sie beim Starten sicher viel mehr, deswegen gehen die TIP´s kaputt. Du kannst einen Darlington mit größerem zulässigem Kolektorstrom nehmen, da die Lösung mit einem MOSFET komplizierter ist.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hallo,

    ja das habe ich mir auch gedacht, aber zum Messen des Anlaufstrom ist mein Multi zu langsam.
    Dann mach ich mich mal auf die Suche...
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn es nur darum geht den Motor ein / uaszuschalten und keine PWM Regelung zu machen, kann der pullup auch wesentlich größer sein. Durch den hohen Widerstand wird das Schalten langsamer und es gibt mehr verluste beim Einschalten. Man muß aber auf die Spannung achten: Die Mosfets vertragen höchstens 20 V und brauchen evetuell etwas mehr als 5 V wenn es keine Logic level Fets sind.

    Ein Motor ist eine Induktive Last und man braucht beim Darlingto und beim Mosfet eine Freilaufdiode.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hi,

    leider konnte ich keinen stärkeren (>5A) Darlington-Transistor im TO220-Gehäuse finden.
    Den 4,7K-Pullup habe ich extra deswegen so gewählt, damit der TIP auf jeden Fall voll in die Sättigung geht und ich dadurch weniger Verluste im Transistor habe. So hatte ich mir das jedenfalls gedacht.
    Die Freilaufdiode werde ich beim nächsten Wechsel des TIP auch bestücken; anfangs war nicht geplant eine Pumpe/Motor zu betreiben.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hi Tido,

    die Ursache des Ausfalls von TIPs könnte die fehlende Freilaufdiode sein (wie der Besserwessi schon erwähnt hat). An das habe ich zuerst nicht gedacht, weil für mich sie selbstverständlich war.

    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •