-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Anfängerfrage Datenübertragung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    6

    Anfängerfrage Datenübertragung

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    Ich bin ein ziemlicher Anfänger in Sachen Elektronik , will mir ein lese-Gerät für R F I D bauen, und will die Chips von Atmel benutzen .
    Bin jetzt so am Überlegen und planen. Und habe noch ein paar Fragen.

    Die Transponder haben einen Data-Rate-Generator der kann z.B RF/8 oder RF16 haben.
    Was ist den damit gemeint , das die Bit zeit 125kHz/16 ist?
    Die andere Frage, der Empfang muss doch auch die Data-Rate haben , mache ich das über Interrupt ?
    Wie würdet ihr vorgehen!!!

    LG andi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Das bedeutet es, richtig. Wobei natürlich die Bitrate gemeint ist. Beim Empfang stelle Dich einfach darauf ein, das kein empfangenes Bit stimmen wird , also während der Bitzeit äquidistant abtasten und einen schlauen Algorithmus ausdenken, der Dir so viele gültige Bits wie möglich liefert. Fehlererkennung ist Dein Freund!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •