-
        

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: 5^3 LED Cube

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979

    5^3 LED Cube

    Anzeige

    Hallo Zusammen

    Wieder einmal etwas neues von mir

    Eckdaten:
    - 125 Blaue LED's
    - Mega32
    - 5 Transistoren (einer pro Ebene)

    Die LED's werden per Multiplex angesteuert und direkt vom Mega getrieben. Um ihn nicht zu überfordern wird immer nur die Hälfte einer Ebene gleichzeitig eingeschaltet und die Ebenen über je einen Transistor gespiesen.

    Hier ein paar Bilder:











    Und ein kleines Video (leider lässt die Qualität ein bisschen zu wünschen übrig):

    http://de.youtube.com/watch?v=BuJ_DFlm6c0


    gruss BlueSmash

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    gerne in den Bergen
    Alter
    33
    Beiträge
    429
    Ich finde das super. Als ich die Bilder sah, dachte ich, na gut aber was kann man damit anstellen?
    Aber als ich das Video sah hat sich meine Meinung ins noch positivere gewendet. So ein Ding muss ich mir auch einmal basteln!
    ...wer nicht findet hat nicht gesucht...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    30
    Beiträge
    313
    Blog-Einträge
    1
    Ziemlich cool

    Magst du mal genauer beschreiben wie du das Multiplexing bewerkstelligst?
    (Nen Multiplex-Treiber seh ich jetzt nicht auf deinen Fotos, oder?)

    Mfg.
    Lemon

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.05.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    388
    Faszinierend. Wirklich sehr schön gemacht. =D>

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...sieht auch schön gelötet aus - tolle Arbeit !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Nettes Projekt, hast Du schon eine akustische Ansteuerung dran ?
    Großes Lob.

    Gruß

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    30.07.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    214
    Die Idee ist klasse!
    Im großen Maßstab könnte man sowas als 3D-Reklametafel einsetzen.

    Diese Multiplex-Geschichte interessiert mich jetzt aber auch...

    Gruß, Cairol

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    @Lemonsquash
    Multiplexing:

    jede spalte (5 LED's übereinander) ist an einem Port des Mega32 angeschlossen und schaltet gegen gnd, insgesamt 25. auf den fotos sieht man auch die widerstände am boden, für jede spalte einen.
    Die 5 Transistoren schalten die spannung auf je eine Ebene.

    Im programm wird dann die 1. ebene eingeschaltet und danach die ports für die gewünschten leds der 1. ebene. danach wird die 2. ebene eingeschaltet und die ports für die led's der 2. ebene usw....

    @Hessibaby: nein bis jetzt noch nicht... hab aber auch nur noch 2 ports frei ich habe mir mal die 2 der UART schnittstelle freigehalten...


    ToDO:
    - dunkel getönte plexiglashaube damit man die led's im innern nur sieht wenn sie leuchten...
    - Led's mattieren...

    hat jemand eventuell noch eine idee wie ich die leds matt bekomme, damit sie schöner leuchten? ich habe mal mit mattem klarlackspray probiert, dieser wird aber nach dem trocknen völlig durchsichtig und man sieht nichts mehr vom spray...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    wie ich die leds matt bekomme
    ...vielleicht mal versuchsweise in kunststoffangreifende Lösungsmittel tauchen ?
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    gute idee! muss ich mal versuchen... da muss ich aber zuerst was auftreiben... was währe den empfelenswert?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •