-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: was ist das?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    178

    was ist das?

    Anzeige

    hallo

    um was handelt es sich bei den beiden rot eingekreisten dingen im attachement? hab leider nur mein handy als kamera, ich hoffe man kann genug erkennen... die beiden 'unbekannten' sind in die platine eingelassen, die (verzinnte) oberfläche ist also plan mit der platinenoberflache. sie gehen nicht bis auf die andere platinenseite durch. das quadratische hat eine seitenlänge von 1mm und das runde einen etwas grösseren druchmesser, es sind auf derselben platine aber auch noch kleinere artgenossen vorhanden, fast alle sind rund. beschriftet sind sie mit 'FD'. die platine ist von einer mind. 4-lagigen grafikkarte.

    wozu sind die dinger?
    unterschied zw. runden und quadratischen?
    und hat vieleicht jemand einen link oder eine buchempfehlung wo man soetwas nachschlagen, also bestückungsdrucke entschlüsseln kann?

    ich wäre sehr froh wenn jemand die fragen beantworten könnte. eine ausgiebige web recherche war leider nicht erfolgreich.

    lg,
    johns
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken foo.jpg  
    "A robot with guns for arms shooting a plane made out of guns that fires guns" - Nelson Muntz

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    25
    Beiträge
    824
    Hallo

    Mach noch einmal ein Foto und gehe nicht so nahe ran an die Platine, dann sollte das Foto schärfer werden.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Das sind Referenzmarken für die automatische Bestückung. SMD-Teile mit feinen Rastermaßen (zb Grafikchips im BGA-Gehäuse) müssen sehr präzise positioniert werden, da reicht es nicht mehr aus, die Platinen in einen Halterahmen einzuspannen. Daher werden diese kleinen Pads auf die Platine geätzt. Der Bestückungsautomat erkennt sie mit einer Kamera und kann so die Teile sehr präzise aufsetzen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    178
    danke uwegw!

    und @spion, hab verschiedenste äbstände und lichtverhältnisse ausprobiert, besser ist diese handy camera leider nicht
    "A robot with guns for arms shooting a plane made out of guns that fires guns" - Nelson Muntz

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.06.2004
    Ort
    Kuala Lumpur
    Alter
    56
    Beiträge
    239
    Was steht da drüber bzw. weise drunter ?
    Für MarkierungsPunkte stehen die etwas zu dicht beieinander - evtl Messpunkte.
    Ist das eine Multilayer Platine ?
    Und Bauteile sind es schon mal nicht.

    Gruss
    Artur

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    gerne in den Bergen
    Alter
    33
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von johns
    danke uwegw!

    und @spion, hab verschiedenste äbstände und lichtverhältnisse ausprobiert, besser ist diese handy camera leider nicht

    Versuchs mal mit einer Makrofunktion, wenn dein Handy das hat...

    Sonst Abstand wählen, dass das Foto scharf ist, viiiiiiiel Licht und am PC das rausschneiden bzw optimiern (vergrössern) was man zeigen will...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •