-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: RS232 über FTDI an M32 nicht bidirektional verwendbar?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987

    RS232 über FTDI an M32 nicht bidirektional verwendbar?

    Anzeige

    Moin.

    Kurze Frage: Ist eine Datenverbindung in der Art USB => FTDI232RL => ATMega fähig, gleichzeitig Daten in beide Richtungen zu schicken?

    Schlage mich gerade mit dem Problem herum; Getrennt läuft alles wunderbar; tritt jedoch mal der Fall ein, dass beide Geräte sich gegenseitig was schicken wollen, kommt an beiden Enden nur Datenmüll raus.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.892
    Ich meine prinzipiell sollte Full Duplex Betrieb möglich sein.
    Könnte es unter Umständen an den ECHO Einstellungen liegen?
    Wenn der Controller was sendet und gleichzeitig ein Echo aktiv ist, werden die Daten miteinander verwurstelt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •