-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motor mit 8,4 V und 3,14 A über PWM?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    360

    Motor mit 8,4 V und 3,14 A über PWM?

    Anzeige

    Moin,

    was ist die einfachste Möglichkeit einen 8,4 V/3,14 A Motor über die PWM von einem AVR anzusteuern. Der Motor muss sich nur in eine Richtung drehen.

    Gibt es irgentwelche fertigen Treiber für solche Spezifikationen. Der 0815 L293 geht leider nicht da er nicht so viel Strom macht.

    Danke....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn es nur eine Richtung sein muß, braucht man nicht unbedingt fertige Treiber. Da reicht im einfachsten Fall ein Darlington transistor (z.B. TIP140) oder ein Logic level MOSFET. Dazu eine schnelle Freilaufdioden. Die Transistoren kann man direkt vom Controller(5V) über einen Vorwiderstand ansteuern.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    486
    IRL3803

    Und schon geht das

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •