-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Pager Motoren - Bezugsquelle?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2004
    Alter
    53
    Beiträge
    76

    Pager Motoren - Bezugsquelle?

    Hi,

    kennt jemand eine gute/günstige Bezugsquelle für Pagermotoren (in geringen Stückzahlen, ich denke an 4 :) )?

    Danke,
    Christoph

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277
    Was sind Pagermotoren? Meinst du Vibrationsmotoren?
    Die gibts/gabs bei Pollin recht günstig...

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2004
    Alter
    53
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von sonic
    Was sind Pagermotoren? Meinst du Vibrationsmotoren?
    Die gibts/gabs bei Pollin recht günstig...

    Gruß, Sonic
    Ich hatte das so verstanden, dass Pagermotoren einfach Minimotoren sind (mit wenig Stromverbrauch und schön klein).
    http://www.hobbyengineering.com/SectionM.html

    Bei Pollin schau ich mich mal um. Danke.

    Christoph

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.02.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    61
    Beiträge
    436
    mit etwas Glück erwischt man solch kleine Autos mit Funkfernsteuerung: z. B. bei Woolworth für 5 Euro, auf Märkten sind die noch billiger.
    Dort sind 2 Pager-Motore eingebaut und das gleich mit kompaktem Getriebe.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fernsteuerauto4.jpg  

  5. #5
    gibt es diese Autos heute auch noch irgendwo?
    oder eine bezugsquelle für günstige Motoren?
    Danke Bertl

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Pollin hat einen Pager im Katalog.



    Vibrationsmotor 000726L
    Sehr kleiner, hochwertiger Vibrationsmotor zum Einsatz in Handys, schnurlosen Telefonen, im Modellbau usw. Betriebsspannung 0,5...1,5 V-, Stromaufnahme ca. 80 mA. Mit Anschlusslitzen. Maße (Lxø): 19x4 mm.
    1,50 EUR
    Best.Nr. 310 327

  7. #7
    ich wollte da einen Läufer draus machen, deswegen brauche ich wohl ein Getriebe, das gibts wohl nich fpr den Vibrator oder? Ich habe in eine e-bay Auktion "Mini R/C Cars, Kleinstes ferngesteuertes Auto der Welt" gefunden:

    http://cgi.ebay.de/Mini-R-C-Cars-Kle...ayphotohosting

    hat da schon mal jemand geschaut ob die Motoren brauchbar sind?

    Oder hat jemand eine gute Idee für ein mini Getriebe?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    Kohlenpott
    Alter
    29
    Beiträge
    263
    Moin,
    Schaut mal bei www.tttt-parts.org

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •