-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gleichspannungserhoehung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    18

    Gleichspannungserhoehung

    Anzeige

    Hallo zusammen

    Ich habe eine Gleichspannung von 6 Volt zur Verfuegung, brauche jedoch fuer ein Bauteil mindestens 9 Volt, damit dieses funktioniert. In der Forensuche bin ich auf diesen Schaltplan zur Spannungsverdopplung gestossen: http://www.roboternetz.de/phpBB2/alb....php?pic_id=11.
    Allerdings brauche ich nur eine sehr kleine Stromstaerke (10mA) und ich habe nicht sehr viel Platz zur Verfuegung, weshalb ich so eine Schaltung als fertigen IC suche.
    Waere super wenn einer von euch so einen kennt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Such in Google mal nach Ladungspumpe, da gibts bereits fixfertige ICs(z.B. von Linear Technologies) die man nur noch mit dem richtigen Kondensator außen beschalten muss.
    Grüße,
    Harri

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Ein möglicher kandidat wäre auch der MAX232. Ist zwar etwas mehr drin, aber durch die großen Stückzahlen recht günstig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    frag mal das google "step up regler" da solltest du was finden.. ansosnten kann man sich da auch selber ne kelien einfach schaltung bauen, aber kleiner die oben gepostet wohl auch nicht.. hmm naja max232 geht shcon, aber der is wohl eher für andere sachen gedacht
    meine projekte: robotik.dyyyh

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Ich würde lieber ICL7660 nehmen, da er laut Datenblatt bis 10V Eingangsspannung hat und der MAX232 nur bis 6V (max. Grenzwert). Außerdem der ICL hat nur 8 pins und der MAX 14.

    MfG

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    18
    Vielen Dank fuer eure Antworten

    Ich tendiere im Moment zum ICL7660, habe jedoch ein Problem beim Schaltungsbeispiel im Datenblatt (http://pdf1.alldatasheet.com/datashe...L/ICL7660.html). Auf Seite 9 wird eine Schaltung zur Spannungsverdopplung beschrieben, nur leider sind keine Werte fuer die Kondensatoren und Dioden angegeben.
    Waere super wenn ihr wuesstet, welche man da verwendet.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Standarddioden(z.B. 1N414 verwenden, und die Kondensatoren sind wohl nicht so tragisch, nimm irgendwas im Bereich 10 bis 100µF.
    Grüße,
    Harri

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •