-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Aluprofile sauber schneiden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166

    Aluprofile sauber schneiden

    Anzeige

    Hi!

    Ich möchte ein paar Aluprofile (überwiegend U-Profile) und Alurohre sauber zuschneiden!

    Die Maße der U-Profile sind momentan 10 mm Seitenlänge (Stärke 1mm) und bei den Rohren 10 mm im Durchmesser (Stärke 1mm) .

    Des Weiteren möchte ich auch diese Alu Bosch-Profile schneiden!

    Nun ist die Frage, wie ich das privat am besten und saubersten anstelle?

    Ein perfekter Schnitt ist alles und spart einem viel Zeit und Arbeit. Ist der Schnitt sauber, so brauch man nur noch entgraten!

    Ich dachte da zunächst an einen Trennständer für den Winkelschleifer!

    Auf den Winkelschleifer dann eine dünne Trennscheibe und los gehts...

    Hat das schonmal jemand ausprobiert?

    Habt ihr vielleicht eine bessere Idee?


    Trennständer für Winkelschleifer

    Danke!

    Gruß

    Dennis

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Moin!

    Normalerweise würde man das auf einer Kreissäge machen. Zugegeben: das setzt voraus, dass man eine besitzt...

    Gruß,
    Malte

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    billige kreissäge mit hartmetallbestücktem sägeblatt ist eine investition wert
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166
    Hi!

    Danke für Eure Tips!

    Dann könnte man doch auch eine Tischkreissäge nehmen oder?

    Oder vielleicht direkt eine Tauchsäge?

    Habe hier noch eine neue Dekupiersäge!

    Aber was haltet ihr denn von dem Trennständer?

    Ist der Schnitt nicht bei einer Trennscheibe sauberer?

    Gruß

    Dennis

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    nie, die schleifscheibe eines winkelschleifers schmiert ohne öl sofort zu.
    dekupiersäge geht für kleine schnitte (mit besonderem band natürlich) tischkreissäge geht natürlich, allerdings benötigst du auch hier ein hartmetall bestücktes blatt.
    eine tauchsäge ist für ein maschinenprofil ein bisschen mikrig

    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    100
    ich glaube für sowas nimmt man normalerweise eine kappsäge. die gibt es im baumarkt schon für kleines geld (ca. 50 euronen) frisch aus china ^^

    edit: PS: gleich schutzbrille und dicke handschuhe mit kaufen und höllisch auf die finger aufpassen - du hast nur 10 versuche !

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    164
    bei den kappsägen sind aber immer nur holzsägeblätter dabei oder irre ich da? und so ein sägeblatt kostet dann mehr als die gesamte kappsäge ...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    988
    Also ich schneide immer mit der pucksäge grundsetzlich 1mm mehr den rest feile ich den grade bei alu ist des net so des problem und geht schnell
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    454
    Für so kleine Profile kann man eine ganz normale Metallsäge nehmen. Eine Flex setzt sich durch das weiche Metall zu.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166
    Hi!

    Danke für Eure Antworten!

    War heute noch im Baumarkt!

    Dort hatten die auch eine Kappsäge für Metall gesehen!

    50 € kostet die mit Metallsägeblatt!

    Das Blatt hat einen Durchmesser von ca. 30 cm und sieht genau so aus wie das vom Winkelschleifer!

    Ist jedoch 3 - 5 mm dick.

    Aber wenn ich ein dünnes Blatt nehme und das bei diesen dünnen Profilen, dürfe da doch nichts zu heiß werden und somit nicht schmieren oder?

    Danke!

    Gruß

    Dennis

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •