-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Erster Katapultroboter

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.04.2008
    Alter
    22
    Beiträge
    14

    Erster Katapultroboter

    Anzeige

    Hallo!!

    Also ich bin neu hier und erst 13 Jahre alt und wollte gleich mal meinen ersten Roboterplan vorstellen.
    Es ist ein Mechanisches Katapult das sich mittels eines Motors zürück auf eine Feder spannen lässt, sich dort einhängt und fest sitzt.
    Dann kommt mein schon gebauter Greifarm und legt in den Schusslöffel ein Geschoss. Sobald dieser Vorgang beendet ist, Schießt das Katapult das Geschoss mit Hilfe von Federtechnik so an die 10m weit! Und fährt dann 1m weiter und beginnt nochmals von vorne bis die Munition leer ist.

    Ich hoffe mein erstes Projekt gefällt euch!

    Lg Katapultspez

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Wie ist es zum Vergleich hiermit?:
    Ein Katapult mit Magazin
    http://www.youtube.com/watch?v=nCZQB...eature=related

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo Katapultspez, willkommen im RN-Forum :)

    Ein weiteres Video des selben Users:

    http://www.youtube.com/watch?v=ORcytA4BVjQ

    Hut ab vor der Lego-Generation ;)

    10 m sind ganz schön weit. Was für "Geschosse" willst du den schleudern?

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.04.2008
    Alter
    22
    Beiträge
    14
    Ich habe da an so kleine Holzkugeln gedacht

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.04.2008
    Alter
    22
    Beiträge
    14
    Wegen dem Video:
    Also ich dachte nicht an Lego oder nen Bausatz!!
    Sondern hab meine eigene Skizze entworfen und da mein Vater in einer Alufirma arbeitet, und ich da arbeiten darf wann ich will, dachte ich das ich alles aus Aluminium zusammenbastel!!(Den Greifarm hab ich zwar aus Holz gemacht, amer der hat alles drum und dran eingebaut also kann ich den ruhig verwenden!)

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Das Lego sollte nur zeigen was so geht. In Alu sieht es natürlich besser aus und wird auch stabiler. Welche Art Feder willst du verwenden? Hast du Bilder vom Greifarm? Will mich dein Vater adoptieren? Wie willst du das steuern? Was soll es kosten?

    Nettes Projekt :)

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.04.2008
    Alter
    22
    Beiträge
    14
    Zuerstmal danke!
    Also ivh dachte da an eine ca. 5cm dicke Feder(Schwer zu biegen).(Hab die von einem meiner Modellautos die ich nicht ´mehr brauche.
    Wenn du Bilder vom Greifarm haben willst kann ich dir die morgen um 8 Uhr ins Internet stellen. Weis nicht ob er dich Adoptieren will?(glaub so mit einem Freak hat erschon genung ) Wegen der Steuerung bin ich noch unsicher!
    Was würdest du mir Empfehlen?
    Kosten würde es theoretisch nur die Elektronik da ich die anderen Materialien so und so bekomme! Und da bei nem Katapult auch nicht so viel Technik notwendig ist, schätze ich so 70-100 Euro!


  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    178
    hallo,

    katapulte finde ich super, also gute idee die du da hast! dein budget sollte aufjeden fall für ein amtliches teil reichen bilder von deinem greifarm wären natürlich auch sehr interessant!

    und weils zumindest halb dazu passt, ein video von einer 'halbautomatischen' schleuder:
    http://smart-machines.blogspot.com/2...-cute-pet.html

    lg
    "A robot with guns for arms shooting a plane made out of guns that fires guns" - Nelson Muntz

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.04.2008
    Alter
    22
    Beiträge
    14
    Ja schaut wirklich gut aus!
    Wegen der Steuerung bin ich mir noch nicht sicher, was würdest du mir den empfählen?
    Die Bilder vom Greifarm kann ich dir heute noch reinstellen!
    Der ist aber aus Holz und noch ohne Elektronik aslo noch Halbfertig weil ich mir wiederum nicht sicher wegen der Fernsteuerung und des Antriebs bin.
    Außerdem weiß ich jicht woich silche High Tec Teile herbekomme, da ich ja erst mit dem Roboterbauen angefangen habe.

    Lg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    178
    hallo,


    zu empfehlen wäre RN-Control 1.4 (http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=10) da dieses board hier im roboternetz viele besitzen (steht zumindest in der beschreibung ). da kannst du (2) motoren und genug Sensoren direkt anschliessen. für das spannen und entriegeln des katapults könntest du modellbauservos verwenden, die können auch direkt ans RN Control angeschlossen werden.
    zum programmieren des RN Control benötigst du dann noch einen computer mit seriellem anschluss (rs232 bzw COM port) und ein passendes kabel. falls du keinen computer mit solchem anschluss hast, hilft ein USB-RS232 adapter.

    spezielle robotik shops wären zb
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...alog/index.php
    http://www.roboter-teile.de/Shop/index.php

    allgemeine elektronikteile, motoren, usw gibts zb bei
    http://www.conrad.at
    http://www.reichelt.de
    http://tme.pl/?lang=de

    modellbau sachen zb bei
    http://www.lindinger.at/
    http://www.der-schweighofer.at/
    http://www.conrad.at

    hast du schon erfahrungen mit einer programmiersprache?
    hast du schon irgendwelche elektronikkenntnisse?
    oder kennst du jemanden der dir vorort dabei behilflich sein kann?

    falls auf alle drei antworten ein 'nein' kommt, wirds natürlich schwieriger, aber keinesfalls unmöglich! aufjedenfall wirst du dich mit diesen dingen schon ein wenig befassen müssen, bei der hier von mir beschriebenen variante mit einem mikrocontroller board betrifft das hauptsächlich das programmieren.

    lg
    "A robot with guns for arms shooting a plane made out of guns that fires guns" - Nelson Muntz

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •