-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: LCD Initialisierung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Schlüchtern & Neubiberg
    Alter
    32
    Beiträge
    31

    LCD Initialisierung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Servus,

    ich versuche seit zwei Tagen mein LCD zum Laufen zu bringen, aber es will einfach nicht. Ich habe ein blaues 4x20 LCD mit HD44780 Kontroller von Reichelt. Angeschlossen an atmega16 auf eigenem Flashboard. Programmiere mit Xcode auf nem Mac. Die Anschlüsse bzw. Pinbelegungen stimmen, hab ich wirklich 10mal nachgesehen. Habe es schon selbst zu Fuß versucht zu initialisieren und auch mit der Bibliothek von Peter Fleury. Es passiert einfach nichts. Leuchtet zwar recht schön, aber keine Zeichen, kein Cursor Blinken, nix. Die Header der Bibliothek hatte ich auch richtig gestellt, mit Takt, Pinbelegung etc.

    An was kann es denn noch liegen?

    Gruß Michael

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Schlüchtern & Neubiberg
    Alter
    32
    Beiträge
    31
    Falls das weiterhilft, hier noch mal alle Details... im Anhang Schaltplan meines Flashboards, Peter Fleurys Header und Hauptprogramm.

    Das Display ist folgendermaßen über Flachbandkabel angeschlossen:
    Data4 PortC Pin 0
    Data5 PortC Pin 1
    Data6 PortC Pin 2
    Data7 PortC Pin 3
    Enable PortC Pin 4
    RS PortC Pin 7
    R/W PortC Pin 5

    Dass das ganze etwas komisch angeschlossen ist liegt, an meiner Verwirrtheit während der Entwicklung des Flashboards *g*

    Vielleicht findet jemand doch nen Fehler, das wäre toll...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken avrflashboard2.png  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Kein Balken in der ersten Zeile sichtbar, Kontrastregler funktioniert?
    Spannung am Display gemessen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Schlüchtern & Neubiberg
    Alter
    32
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von Hubert.G
    Kein Balken in der ersten Zeile sichtbar, Kontrastregler funktioniert?
    Spannung am Display gemessen.
    Doch, das sollte passen. In der ersten Zeile und in der dritten ist wird beim Kontrastregeln es deutlich ein Balken, aber die sind ja zusammenhängend, so weit ich weiß. Habe auch es auch schon mit unterschiedlichen Kabellängen versucht. 30cm und 10cm...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Dann sieht es so aus als würde dein Disp nicht initialisiert. Sieht doch nach HW-Fehler aus. Die Fleury-Lib funktioniert sonst sehr gut.
    Funktioniert der knightrider teil?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Schlüchtern & Neubiberg
    Alter
    32
    Beiträge
    31
    Das läuft einwandfrei

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Greudnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    344
    Hi,

    hast du die restlichen Pins des LCD auf Masse gezogen?

    (Sry für die Frage aber meistens sind es die kleinen Sachen und du hast es noch nicht geschrieben.)

    Gruß
    Kollaps einer Windturbine
    (oder: Bremsen ist für Anfänger )

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    hallo,

    hast du den JTAG Port disabled. Die Pins liegen auf Pin C und sind defaultmäßig bei einem fabrikneuen mega16/32 als JTAG Pins belegt. Das Häkchen bei Fuse Bit JTAGEN muß weg, damit man Port C als IO verwenden kann.
    Siehe auch
    http://palmavr.sourceforge.net/cgi-b...EV=&P=ATmega16

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Schlüchtern & Neubiberg
    Alter
    32
    Beiträge
    31
    Danke!!! Die Fusebits waren tatsächlich nicht richtig gesetzt. Das war nen Fehler in meiner Makefile... Juhu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •