-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Strombegrenzung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96

    Strombegrenzung

    Anzeige

    Hi!


    Ich brauche einen Schaltplan für eine Automatische Strombegrenzung, die den Strom auf max 5A herrunterregelt, ihn aber nicht abschaltet und die Spannung nicht verändert. Wenn ein Strom unter 5A fließt, soll die Schaltung den Stromkreis nicht beeinflussen.
    Geht das, und wenn ja, wie kompliziert ist das?


    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Ohne die Spannung zu beeinflussen geht es nicht, das Ohmsche Gesetz lässt sich nicht überlisten. Ansonsten ist es das selbe Prinzip wie das Strom messen, über einen Shunt oder Hallsensor oder was es sonst noch gibt.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    210
    am einfachsten wäre wohl eine Sicherung...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    222
    PTC-Sicherungen sind quasi Stromabhängigewiderstände, sie reagieren auf Überströme.
    --------------

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    Wie is das bei den dauerkurzschlussfesten netzgeräten?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    20
    Da wird, falls eine zu grosse Last angehängt wird automatisch die Spannung verringert, sodass nur der Maximalstrom fliesst was das Netzgerät aushält.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    386
    Der Spannungsabfall über dem Shunt wird kompensiert indem die Spannung nach dem Shunt gemessen und mit der Referenzspannung verglichen wird.
    Gruss Robert

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    die spannung bleibt aber laut voltmeter gleich.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Das geht nicht, wenn die Last 1Ohm ist dann würden bei 10V 10A fließen, für 5A musst du die Spannung auf 5V verringern oder die Last auf 2Ohm erhöhen was aber schwieriger sein dürfte.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Du könntest einen Hall Sensor verwenden. Der misst nur das Magnetfeld das der Strom erzeugt, und bei einem bestimmten Grenzwert schaltest du den Längstransistor halt zu.

    Ich hab aber Strombegrenzeungen aber auch immer über einen kleinen Messwiderstand im Laststromkreis realisiert, nicht weils besonders toll wäre, aber weils recht einfach ist. Klarerweise geht dabei ein bisschen Leistung verloren...
    Grüße,
    Harri

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •