-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Spannungsteiler für Sensor?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    10

    Spannungsteiler für Sensor?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!

    Ich habe einen Sensor der liefert 0KOhm oder 10KOhm. Jetzt möchte ich
    das mit einem Atmega8535 auswerten über einen Spannungsteiler.
    Der Strom im Sensor darf max. 10mA betragen. Die Spannung die ich Anlege
    beträgt 5V.
    Ich habe nicht so die richtige Ahnung wie der Spannungsteiler aussehen
    muss und welche Werte ich nehmen kann, damit die Schaltung auch
    funktioniert und nicht den Mikrocontroller kaputt macht.
    Ich bitte um Unterstützung! Danke!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Solange du keine höhere Spannung als 5V anlegst kann nicht viel passieren. Als Vorwiderstand nimmst du 1k.
    Also +5V - 1k - Sensor- Sensor - GND
    Von 1k - Sensor gehst du auf den Kontroller. Hat der Sensor 10k dann hast du nahezu 5V, hat der Sensor 0 Ohm dann hast du dort 0V.
    Sollte auf dem Sensorausgang + und - angegeben sein, musst du dich natürlich danach richten.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •