-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MOSFET (neu) defekt?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.01.2006
    Ort
    Homberg (Efze)/Nordhessen
    Alter
    32
    Beiträge
    207

    MOSFET (neu) defekt?

    Anzeige

    Hi,

    ich habe ein Problem dass ich mir nicht erklären kann: Habe in meiner Schaltung einen Mosfet vom Typ BSP300 verbaut. Das Gate bekommt GND und der FET sollte eigentlich sperren. Macht er aber nicht. Die LED die er ansteuert leuchtet. Hmmm...
    Wenn ich dem Gate nun 5V gebe ändert sich nichts daran. Die LED leuchtet weiterhin. In Spannungsfreiem Zustand messe ich von Source nach Drain 510 Ohm. Ist er kaputt, oder mache ich etwas falsch?
    Ich hab mir gleich zwei davon bestellt, und beim zweiten mal mit dem Multimeter den Widerstand zwischen Source und Drain gemessen (ich habe den Mosfet in der Verpackung gemessen, weder angefasst noch gelötet, sodass ich eine zerstörung durch ESD und Löttemperatur ausschließe) und messe hier auch 510 Ohm.

    Was ist hier los?
    Grüße Paul

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Sicher das drain-source nicht vertauscht sind ?

    Sonst mal den Stempel-code vergleichen, es soll schon mal vorkommen das Bauteile vertauscht werden. Bei genügender Ladung, kann schon die ESD beim Messen einen Schaden verursachen. Das Messen in der Verpackung ist also kein absoluter Schutz, aber schon eine gute idee.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    734
    Wir sprechen von einem
    Code:
    SIPMOS Small-Signal Transistor (N channel Enhancement mode Avalanche rated)
    Vielleicht hast du diode von Source nach drain gemeßen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.01.2006
    Ort
    Homberg (Efze)/Nordhessen
    Alter
    32
    Beiträge
    207
    aua das tut weh , ich habs noch mal überprüft und ihr habt beide recht: Drain und Source vertauscht. Jetzt gehts, die sache hat sich erledigt
    Grüße Paul

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •