-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ist das normal? RP5 nach dem 20ten versuch angesprungen.

  1. #1

    Ist das normal? RP5 nach dem 20ten versuch angesprungen.

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi ho ich hab alles probiert,
    3 verschiedene PC´s
    direkt am pc
    vom USB adapter zum pc
    kurz vor schluss batterien nachgemessen
    5,3 Volt, 2 batterien waren leer, ausgetauscht, danach 8,12 Volt
    noch 2-3 mal an aus, versucht programm (LED1 beispiel) auf die unit zu laden,
    dann endlich nicht nach 2 sec Control Unit antwortet nicht oder ist kein Basic C Unit installiert.

    Lol jetzt bin ich so müde und würde gerne ins bett aber meine led´s bewegen sich so schön von links nach rechts und irdendwie hab ich ein bischen angst das es morgen wieder nicht funktioniert.

    2 Fragen:
    Wenn ich den Robby anmache und die Reset Taste drücke. Sollten dann die roten LED´s dauerhaft an sein kurz an sein dann ausgehen oder garnicht an sein ich hatte alle 3 fälle.

    Nächste Frage Ich hab die erweiterungsplatine (nur weil nichts mehr ging) drauf aber ich meine da gehöhrte noch nen prozessor drauf den ich nicht mitbestellt habe, dann bringt die platine doch nichts? oder kann ich die zusätlichen LED´s bzw die komfortableren reset boot host taster verwenden auch ohne etwaige schnellere cpu?

    Gibt es die eigendlich noch bei Conrad? Hmm muss ich mal kucken, oder posted mir die antwort wenn ihrs wisst. Bin echt müde, bitte um verzeihung für alles was sich komisch anhöhrt. werde wenn möglich nochmal den text im wachen zustand editieren.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo Screy,

    1. Zu deinem Verbindungsproblem: Hat das schon 'mal funktioniert und, falls ja, was hast du seitdem verändert?

    2. Reset: Die LEDs müssen nicht etwas bestimmtes machen. Du kannst daraus ob sie an oder aus sind nichts schließen.

    3. Erweiterungsplatine (EP): Du kannst die gut auch ohne den Zusatzprozessor (C-Control II) benutzen. Du hast dadurch mehr LEDs, den LCD-Anschluß, stabilisierte und abschaltbare 5V-Spannung usw. Außerdem können da drauf die Experimentierplatinen für weitere Hardware montiert werden.
    Noch zwei Tips zur EP:
    a) Die Taster auf der EP und der serielle Stecker dort haben keine Funktion ohne den Zusatzprozessor.
    b) Du must deine alten Programme (die für den CCRP5 ohne EP) umschreiben, wenn du die EP nutzen willst. Du brauchst einen anderen Treiber (P5DRIV12.S19) anstelle von P5DRIV.S19. Für den neuen Treiber müssen die Einsprungadressen auch noch im Programm geändert werden.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Danke Dirk das sind viele nützliche Hinweise denen ich auch nachgehen werde. Zu deiner Frage, ich hatte ziemlich viel geändert, andere Ackus ein anderes Laptop ohne Serielle Schnitstelle und deswegen auch ein Adapterkabel von USB zum Robbyanschlusskabel. Letzendlich weis ich nicht genau ob es an den Batterien lag oder weil ich den Robby 12 monate nicht genutzt hab und die elektrischen Bauelemente nur etwas Zeit gebraucht haben um sich wieder einzupendeln. Aber er funktioniert, auch heute morgen noch. Das ist doch was feines. Ein Tip an alle mit ähnlichen Problemem, einfach weiter Probieren irgendwann gehts vielleicht wieder.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Rottenburg a.N.
    Alter
    34
    Beiträge
    94
    Hi Screy,

    hatte ähnliche Probleme. (S. Topic von mir, ich glaub zwei unter deinem...)
    Mit der Erweiterungsplatine haben die Probleme dann, bis auf die IR-LEDs, auch alles schlagartig aufgehört. Jetzt rennt der Robby ohne Probleme, bis eben auf die IR-LEDs, die immernoch nicht so tun, wie ich mir das vorgestellt hab. Werd das aber auch noch hinbekommen.

    Die Hilfe hier im Forum ist SUPER!!! (Muss ich an der Stelle echt mal sagen. Hat echt super viel gebracht!!!!! DANKE HIERFÜR NOCHMAL!!!)

    MfG
    topgunfb
    Wer Interesse an Mangas hat, muss meine Website besuchen:
    http://www.manga-bl.de
    ---Bald auch mit RP6-Infos zu Projekten---

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •