-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AVR-Einstieg leicht gemacht

  1. #1

    AVR-Einstieg leicht gemacht

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich habe nach "http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/AVR-Einstieg_leicht_gemacht" eine Schaltung nachgebaut. Doch leider kann bei der Programmierung mit Bascom der Microcontroller nicht erkannt werden. Ich habe mehr mals mit Multimeter gemessen, überall gibts ca. 5 Volt. Ich weiß nicht was ich tun soll.
    Hat jemand eine Idee, wäre sehr dankbar.
    [/url]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Hi,
    ist ja nicht grade selten das Problem.
    Welchen Programmer verwendest du?
    Weißt du, dass der Programmer funktioniert (bei einem anderen getestet, falls vorhanden)?
    Wie lang ist die Verbindung zwischen PC und Mikrocontroller? (bei langen Verbinungen kanns zu Störungen kommen)
    MfG Christopher \/


  3. #3
    Hi,

    ich verwende ein USB-ISP Programmer. Ich glaube auch das es an den Programmer liegen könnte. Ich besitzt nicht den gleichen Programmer wie es in den "AVR-Einstieg leicht gemacht" gezeigt wird.
    Geht der Micro kaputt ,wenn man das ISP Programmer paar minuten dran lässt. Wie merke ich das der Microcontroller kaputt ist.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Leipzig
    Alter
    24
    Beiträge
    57
    bei mir ist ein ähnliches proplem manchmal geht der und manchmal nicht
    liegt vieleicht am kabel oda kalte lötstelle is alles möglich
    der AVR geht eig. nicht so schnell kaputt der hällt einiges aus

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Dem Controller ist es egal wie lange der Programmierer dran hängt. Wenn die Resetleitung wieder freigegeben wird und die Leitungen hochohmig geschaltet werden, kann man ihn zum Teil sogar zum testen dranlassen.
    Es gibt mehrere Möglichkeiten wie sich ein defekter Controller verält:
    - Keine reaktion auf Programmierer
    - einige Pins reagieren nicht
    - Flash Speicher stimmt nicht oder läßt sich nicht löschen
    - hoher Stromverbrauch
    - ...

    Wenn keine Verbindung zum Programmierer hergestellt werden kann, kann das auch an fehlendem Takt liegen (Fuses falsch).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •