-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Wlan! wep code und passwort

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    70

    Wlan! wep code und passwort

    Anzeige

    hi!
    ich habe einen laptop gekauft.
    gebraucht und schon etwas älter (3jahre).
    er hat wlan eingebaut. 2200bg von intel, also eine mini pcicard.
    alles funktioniert super, nur leider hat mein vater den wlan router so konfiguriert, dass er einmal ein passwort hat (also einfach ausgedacht mit wörtern) und einmal einen wep-128key. er hat auch die ssid verdeckt.
    jetzt habe ich das problem, dass ich nicht weder im intel PRO/Wireless noch im windows wlan programm weiß, wo ich das passwort eingeben muss (wep key ist klar!aber das passwort nicht!).
    wenn ich nur den wep key nehme kommt die meldung von keiner konektivität...
    der router gibt mir auch keine ip über dhcp..
    wenn ich jedoch per kabel an den router gehe, kriege ich eine id.
    dhcp und weiter komponenten sind alle aktiviert!
    danke im voraus!

    oxxe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Hmm ich weiß ja nicht, aber wie hat das dein Vater eingestellt (also bei seinem PC)? Weil von 2 Authentifizierungen hab ich im WLAN Berreich so noch nicht gehört... Kann es sein das das normale PW für eine VPN Verbindung ist? Kann es sein das der Router zusätzlich noch einen MAC-Addy Filter eingeschalten hat?
    Error is your friend!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780
    Na das Passwort wird logischerweise das für den Router sein (für die Konfiguration)


    In solchen Fällen hilft ein kompletter Reset des Routers, also rücksetzen auf Werkseinstellungen. Natürlich musst du ihn danach aber wieder komplett neu konfigurieren.
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    70
    danke für die antworten!
    aber, für den router hab ich noch ein extra passwort.
    wenn ich in das menü vom router gehe, kann ich sehen, dass er egemerkt hat, dass ich auf ihn zugegriffen hab. da steht kein fehler oder sonstwas. das steht da einfach zwischen den adneren pcs die wir am wlan haben, als würde es immer dazu gehört haben un als würde alles funktinoieren, aber mein laptop erzählt mir was von keiner bzw. eingeschränkter konetkivität und kriegt keine richtige ID.
    zuerst alles mit 0 und dann was mit 169 oder so

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Wenn Du mit der rechten Maustaste, bei geöffnetem WLAN, auf Eigenschaften gehst, auf Verbinden klicken, dann muss Du den WEP Key eingeben und auf Verbindung herstellen. Das Passwort brauchst Du nur wenn Du über die MAC reinwillst ( z.B. für einen dedizierten VPN-Tunnel.
    Ich denke Dein Vater hat zu viel eingestellt, eventuell sogar allowed MAC.
    Ach so, den 128er WEP kannst Du viel zu einfach knacken, besser ist WPA.
    Hast Du DNS aktiviert ?
    Gruß

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    41
    Beiträge
    685
    Moin!
    Für mich sieht das grad so aus, als würde Dein Notebook keine IP-Adresse bekommen bzw.vielleicht mußt Du die erst richtig konfigurieren?
    Dies 196.irgendwas... ist eine APIPA-Adresse, die Windows automatisch vergibt, wenn keine per DHCP kommt, damit kann man selten was anfangen.

    Mfg
    Volker
    Meine kleine Seite
    http://home.arcor.de/volker.klaffehn
    http://vklaffehn.funpic.de/cms
    neuer Avatar, meine geheime Identität

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    70
    hi!
    @vklaffehn: genau das wollte ich eigentlich sagen...^^
    îch habe keine ahung was ich jetzt mit dem kram machn soll...
    naj trotzdem danke

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    70
    also...
    hab jetztrausgefunden, dass das passwort das war, wodraus der router den hex code gemacht hat.
    aber weil es trotzdem nicht funktinoiert wollte ich fragn ob es ne möglichkeit gibt ein wlan profil von einem xp rechner auf den anderen zu kriegen. gibts da ne möglichkeit?
    bei dem windows wlan programm she ich keine möglichkeit.
    mein intel programm jedoch hat eine extra funktion dafür.
    kann mir wer helfen?
    danke im voraus

    oxxe

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Error is your friend!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •