-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Handyanruf detektieren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    26

    Handyanruf detektieren

    Anzeige

    Hallo!

    Hat jemand von euch irgend einen Vorschlag, wie man am einfachsten einen Handyanruf detektieren kann? Im Prinzip möchte ich eine Aktion auslösen, wenn ein Anruf bzw. eine SMS eintritt. Beispielsweise eine Led zum Leuchten bringen.

    Es gibt hierfür ja auch solche HF-Detektor-IC's, aber hiermit würde ich wohl mit Kanonen auf Spatzen schießen. Kann man das Ganze nicht einfach irgendwie mit einem Schwingkreis realisieren?

    Die Reichweite sollte ungefähr einen Meter betragen. Mit dem Problem das der Detektor auch beim Verbindungsaufbau auslösen würde, müsste ich dann wohl oder übel leben!?

    MfG, Mathias

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    bei Stuttgart
    Alter
    35
    Beiträge
    760
    hi,
    es gibt doch so handyhalter, die anfangen zu leuchten, sobald das handy klingelt, kosten nicht die welt, einen kaufen und die schaltung ausbauen.
    mfg jeffrey

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    26
    Hi!

    Ich habe bereits so ein Mobile Gadget da, welches bei einem Anruf anfängt zu leuchten. Leider ist Sensoreinheit vergossen. Ziemlich kompliziert kann es jedoch nicht sein, wenn ich mir die Elektronik drum herum ansehe. Also ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass hier irgend ein Senor-IC verwendet wird.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...am Einfachsten - Photodiode auf`s Display legen, beschalten und auswerten !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    26
    Hi!

    Leider habe ich keinen Sichkontakt zum Handy und die Sensorik befindet sich ungefähr einen Meter vom Handy entfernt!

    MfG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780
    Also da es sicherlich jenseits deiner Möglichkeiten liegt, das Funksignal zu dekodieren, würde ein einfacher HF-Empfänger natürlich jegliche Aktivität eines in Reichweite befindlichen Handys registrieren. Dazu zählen dann nicht nur Anrufe, sondern auch die Anmeldung im Netz und ähnliche Geschichten die für den Anwender normalerweise uninteressant sind.


    Einen Anruf könntest du vielleicht über die Dauer des Funksignals oder ähnliche Merkmale identifizieren (solange kein Anruf stattfindet, gibt das Handy ja nur ab und zu mal ein paar kurze Impulse ab).
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    26
    Hi!

    Das Funktsignal zu dekodieren würde natürlich viel zu viel Overhead bedeuten. Das Ziel wäre es das ganze möglichst kostengünstig zu realisieren und auf einer Fläche von ungefähr 2cm² unterzubringen.

    Die Unterscheidung zwischen einem Anruf und einem Steuersignal über die Zeit, ist natürlich ein recht guter Vorschlag und wahrscheinlich auch recht einfach zu realisieren.

    Hast du eventuell einen Vorschlag für einen einfachen HF-Empfänger? Ich habe da mal von Maxim den MAX4000 gefunden!

    mfg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Zitat Zitat von Mathias85
    Das Ziel wäre es das ganze möglichst kostengünstig zu realisieren und auf einer Fläche von ungefähr 2cm² unterzubringen.
    Willst Du ne Wanze bauen?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    140
    Bei elektor gab es mal ein projekt für genau das, was du suchst.
    http://www.elektor.de/jahrgang/2002/...er.58891.lynkx

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    386
    solche Detektoren findest du zbsp. in Feuerzeugen welche du für ca €1.50 kaufen kannst.
    Gruss Robert

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •