-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ATMEGA32 Lässt sich nicht Programmieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    141

    ATMEGA32 Lässt sich nicht Programmieren

    Anzeige

    Hallo Zusammen

    Ich benötige für ein Projekt einen MEGA32 Da bereits einiges an Peripherie drauf beschloss ich das Pollin Evaluationboard dafür zu nehmen.

    Also, Bascom-Programm geschrieben, Eingesteckt, Das Ergebniss von Pony-Prog:
    "Device Missing or unknown Device"

    Also USB-Programmer genommen, mit dem "AVR-Prog2 vom AVR Studio Versucht:
    Verifying nicht möglich

    Als nächstes die Neue Steuerplatine für meinen Bot (ebenfalls Mega32) zusammengelötet, ISP angeschlossen.. gleiches Resultat

    Inzwischen habe ich 3-Mal einen neuen Controller genommen, und alle ISP Verbinungen durchgemessen. Alle Programmiergeräte und Programme haben ausserdem schon mit anderen Controllern ohne Probleme funktioniert..

    Ich bin bin meinem Latein am Ende, ich hoffe ihr findet eine Lösung..

    mfg Borki90

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    die Ursachen für das Problem können sehr vielfältig sein. Leider kenne ich weder Bascom noch das Pollin-Board. Wenn ich mit AVR Studio und meinem USB-Adapter Probleme habe ist es bisher zu 80%, dass ich vergessen habe, die richtige ISP-Frequenz einzustellen. Zu 20% Hardwarefehler. Hierzu zählt auch FuseBits waren schon mal geändert und ich wusste es nicht mehr


    HTH

    Jens

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    139
    richtige schnittstelle am pollin board benutzt?
    bei ponyprog dein richtigen com port eingestellt?
    controller richtigrum eingesteckt?
    hast du pollinboard ver2 oder ver1? (steht drauf)
    strom am board?
    ponyprog kalibiert?

    mehr fällt mir auch nich ein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    141
    Danke für die Antworten

    @McJenso: Ähh PWM Frequenz? Bis jetzt habe ich immer ohne spezielle Einstellungen programmiert. Wo muss ich etwas ändern?
    Bei den Fusebits hatte ich bereits bei einem neuen Controller das Problem, dass ich sie nicht auslesen konnte, dies sollte doch auch möglich sein, oder?

    @Felix.: Ich habe Version 2.0, es sind also alle Fehler behoben... Alle Schnittstellen sind richtig eingestellt und eingesteckt..

    mfg Borki90

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    im AVR Studio kann ich die Frequenz der Datenübertragung zum Controller einstellen. Die sollte max 1/4 der Controllerfrequenz sein. Das hat nichts mit PWM zutun. Die Kommunikation zum Controller klappt bei dir nicht. Ob du nun die Fusebits auslesen möchtest oder das Programm schreiben willst, wenn der Controller sich nicht mit dir unterhält klappt das nicht.
    Wenn die FusBits z.B. auf ext. Takt eingestellt sind und du hast keine Taktquelle angeschlossen passiert nichts. Im Auslieferzustand ist immer der interne Takt eingestellt.
    Hier habe ich ein Bild gefunden. Beim Tab Board ist die ISP Frequenzeinstellung zu sehen.
    Wie und ob das dein Programmer macht, weiß ich nicht. PonyProg findet das z.B. so irgendwie raus oder fährt eine 'worst case' Frequenz.


    Gruß

    Jens

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    141
    Hi

    Ich habe mich verschrieben, PWM sollte eigentlich ISP heissen..
    Ich habe den Controller auf einen Externen Takt von 16MHz eingestellt, der auch auf beiden Board's angeschlossen ist. (inkl. 22pF C's..)

    mfg Borki90

    EDIT: Weder bei Pony Prog noch bei AVR Prog kann man die Frequenz einstellen..

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Was hast du für einen Programmieradapter, ich würde einmal sicherstellen das der funktioniert. Das er es einmal getan hat heisst ja nicht das er es jetzt auch noch tut.
    Was sagt PonyProg bei Test.
    Was macht der Reset, Spannung drauf, geht die Spannung auf 0V bei Programmierbeginn.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    141
    Vielen Dank für die Antwort

    Pony Prog sagt beim Test, dass alles IO ist..

    Die beiden anderen Dinge, prüfe ich Morgen nach

    mfg Borki90

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    141
    Hallo

    Ich bin endlich dazu gekommen, die Spannung am Reset zu messen. Da mein Multimeter wohl etwas zu Träge ist, sehe ich nicht ob die Spannung auf null geht, aber die Anzeige Zappelt herum.. Ich gehe mal davon aus, dass die Spannung auf null geht.. Ein Oszilloskop habe ich leider nicht zur hand..

    mfg Borki90

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2007
    Alter
    26
    Beiträge
    183
    Die Spannung geht üblicherweise etwa eine halbe Sekunde auf 0V. Dannach wieder auf 5V und das ganze versucht PonyProg mehrmals (etwa 5-mal). Ansonsten: Wenn die Fuses schon verstellt sind, prüfe den Takt. Ist ohne Oszi sehr schwer. Ich habe hier so ein altes Ding, dass russisch beschriftet ist, aber für sowas reicht selbst so ein Ding noch. Vielleich findest du noch jemanden, der sowas hat (Nachbarn, Freunde, irgendwer)

    Achso: Die Resetleitung kannst du notfalls auch mithilfe einer LED testen. Das beeinflusst den Programmiervorgang in der Regel nicht (soll heißen: es ist bei mir noch nicht vorgekommen).

    Bääääär

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •