-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: USB ASP mit Bascom nutzen? bzw AVRDUDE in Bascom eirichten?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1

    USB ASP mit Bascom nutzen? bzw AVRDUDE in Bascom eirichten?

    Anzeige

    hallo...ich hab folgendenden adapter:


    http://www.ulrichradig.de/home/index...r/usb-avr-prog


    der ist auch unter vista korrekt installiert und wird erkannt....

    doch wie kann ich nun mt avrdude ein programm drauf spielen? ich habe win AVR installiert und dann die avrdude-gui.exe

    doch dort kann ich gar keinen USB adapter wählen...




    falls es wirklich nur per komanndozeile geht...wie kann ich das dann in Bascom einrichten so das ich dort nur program drücken muss un den rest macht er automatisch? eht das? wenn ja wie?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    du kannst avrdude in Bascom einbinden siehe hier:
    http://www.mikrocontroller.net/topic/92512#807881
    dann brauchst du das kommandozeilen gezugs nicht, ansosnten gibts auch ne gui fuer avrdude: http://avr8-burn-o-mat.brischalle.de/
    meine projekte: robotik.dyyyh

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    hmm ja die gui hab ich schon entdeckt...aber ich kann den oben genannten USB ISP konverter nicht einstellen...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    ich bin grad auch an dem thema dran, hinbekommen hab ichs auch noch net..
    mein problem is, dass ich Bascom unter ubunutu nurzen will.. und da soll der Programmer angeblich gehn, deswegen hab ich den mir mal gebaut..

    den Programmer kannst du einstellen mit
    Code:
    avrdude -c usbasp
    in Bascom einrichten:
    Programmer extern wählen, dann zu avrdude browsen..
    wenn ich dann aber auf programm drücke passiert absolut nichts.. auchkeine fehlermeldung.. is n bsichen langweilig....

    falls du was nützliches rausbekommen hast will ichs auch wissen )
    meine projekte: robotik.dyyyh

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    178
    Wer googelt hat mehr vom Leben !
    einfach "USBASP BASCOM" eingeben

    Schau mal hier, da steht genau wie es geht (bei mir funktioniert es so einwandfrei!) :

    http://www.mikrocontroller.net/topic/92512

    felack

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •