-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Probleme bei Programmierung des Atmege32

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    17

    Probleme bei Programmierung des Atmege32

    Anzeige

    Hallo an alle

    letzte Woche habe ich mir die RN-Control erstanden und wollte nun zum Test das Program "Hello World" übertragen um zu sehen ob sich was tut. Nach Anschluss des Boards via ISP dongle und Anschluss der Versorgungsspannung über ein 9V Netzteil kopierte ich das Testprogramm in den Bascom. Compilieren verlief noch Fehlerfrei.Bei klick auf "Program chip" kam aber immer folgende Fehlermeldung: Could not identify chip with ID:FFFFFF

    könnt ihr mir sagen welchen Fehler ich gemacht habe?

    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank im voraus

    Daniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377
    Hallo Daniel!

    Suche hier im Forum nach dieser Fehlermeldung. Diesen Fehler hatten schon viele vor dir.

    mfg
    Gerold

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    17
    vielen dank gerold ich schau gleich mal

    mfg daniel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Ja such mal ein bisschen, vielleicht findest du ja so selbst den Fehler.
    Die Fehlermeldung kann durch ziemlich viele Dinge entstehen, praktisch alles
    MfG Christopher \/


  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    17
    Hab jetzt ein bisserl nachgeschaut in den artikeln und überall steht man soll mal wg stromversorgung und ISP dongle schauen. nachdem mein ISP von Robotikhardware gekauft is denke ich es liegt wohl am ehesten an der stromversorgung. leider muss ich zur arbeit, aber da werde ich gleich mal alles nachmessen. ich melde mich dann morgen ob ich den fehler gefunden hab.
    ach ja: super dass sich die leute hier gleich so schnell melden. dann fühlt man sich ned ganz so hilflos und allein

    also bis morgen dann

    mfg daniel

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Ja kontrolliere am Besten erstmal ob die Spannung überall am Mega passt.
    Falls er dann funktioniert, ändere bitte nicht gleich was unüberlegt die Fuses, meistens kommt nämlich nach dem Thread "Could not identify chip with ID:FFFFFF " der Thread, "Fuses falsch gebrannt"
    Ist nicht böse gemeint, sollte nur eine kleine Wahrnung sein
    MfG Christopher \/


  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    17
    Hallo,

    das Problem ist jetzt behoben Es lag amSpannungsregler der defekt war. Zum glück war noch einer im Lager. Jetzt funktioniert es auch mit der Übertragung.
    Vielen Dank euch allen

    MfG Daniel

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377
    Das freut mich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •