-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: DC/DC Wandler 8A

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    25

    DC/DC Wandler 8A

    Anzeige

    Hey Leute!
    Ich Suche einen DC/DC Wandler für bis zu 8A.
    Wenn möglich Schaltregler, zur not auch Linearregler.
    von 24V oder 12V ( Input )
    auf 5V ( Output ).

    Jedoch müssen die 5V stabil bleiben,
    bei 1A genauso wie bei 8A.

    Hab hier einen von Recom
    RP30-2405 (6 Ampere)
    Das Datenblatt ist echt schlecht kann sein das ich zuwenig Mimic für den
    hatte. (Externe Beschaltung).
    Jedenfalls kackt der bereits bei 2A so ab und geht mit der Spannung in die Knie (Verzeit mir meine Ausdrucksweise ich bin genervt).

    Kennt von euch jemand einen anderen ???
    oder eine Lösung

    MfG
    TKCuba

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.06.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    364
    Ich denke nicht dass Linear möglich ist, da die Abwärme, bzw. der Verlust zu gewaltig wäre! 7V*8A=56W Verlustleistung!!! Bei 24 Volt wären das 136 Watt "Heizleistung"^^.
    Ich bin mir sicher dass es dafür Schaltregler gibt, denn diese Werte schreien geradezu nach einem Schaltregler!
    Schau doch mal bei Maxim vorbei Klick

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    734
    Welche SPule hast du denn verwendet? Die wird das größere Problem sein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Na ja , bei 5 Volt und 8 Ampere spielen die Kontaktuebergaenge schon eine Rolle. Bei einem gesamt Kontaktwiderstand von 0,5 Ohm kommt nur ein Volt beim Verbraucher an.
    Vielleicht suchst du da mal nach Fehlern, wenn das Datenblatt 6A angiebt , wird er das auch schon irgend wie erreichen.

    MFG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    105
    Schau mal hier:
    http://focus.ti.com/docs/prod/folder...ptv12020w.html
    Vin 10,8 - 13,2V
    Vout 1,2 - 5,5
    Imax 16A

    Das sind fertige Module:

    Mit Übertemperaturschutz, glaube auch Überstromabsicherung.

    Gibts u.a. bei Farnell zu kaufen.

    Meine Samples waren nach 5 Tagen da.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    25
    Danke Leute
    MfG
    TK

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •