-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche CAD-/3D-Programm

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Jacob2
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    345

    Suche CAD-/3D-Programm

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    ich würde gerne meine Roboter vor dem Bauen in 3D bestaunen können. Ich habe Blender schon ausprobiert, ist mir aber die Bedienung zu komplex. Google SketchUp soll ja einfach zu erlernen sein, aber die Downloaddatei ist so groß, dass ich sie mit 56k nicht herunterladen wollte [-( Gibt es noch andere Freeware, deren Downloaddatei möglicherweise nicht so groß ist??
    MfG Jacob2

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Hi

    nimm SolidEdge. Es gibt eine Academic Version kostenlos. Brauchst nur anfragen. Hab auch ich und sehr zu empfehlen.
    nebnbei es sind 2,6GB die bekommst du per post

    mein roboter mit solid edge:



    lg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Ich habe mir vor kurzem die Zeitschrift "PC Nagazin" gekauft, weil auf der DVD eine Vollversion von TurboCAD 10 dabei ist.
    Bin allerdings noch nicht dazu gekommen es zu installieren und weiss nicht ob es schon 3D fähig ist.

    Ich glaube ein brauchbares CAD Programm das von der Dateigrösse kleiner ist als Google SketchUp wirst du kaum finden. Da ist eine Zeitschrift oder eine Bestellung per CD/DVD vermutlich die bessere Alternative.
    Von der Bedienung her sind 3D/CAD Prgramme meiner Meinung nach alle recht komplex, was sich wohl auch kaum vermeiden lässt, wenn man damit kompexe mechanische Kostruktionen entwerfen will.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    ja komplex ist alles. doch man sollte einfach 1 woche lange ein paar lernbeispiele machen oder so dann kennt man sich gut aus und sachen wo man früher ewig gezeichnet hat gehen in 10min ^^
    wie zb meine reifen waren 15min arbeit!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Jacob2
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    345
    das zuschicken von SolidEdge kostet dann aber schon was oder? wenn, wieviel?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    nein kostet nichts, aber Ösis only, soviel ich weiß.

    @superhirn: wie hast du die Achsen der kleinen Räder ausgeführt?
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Jacob2
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    345
    Son Mist! Haben die ne eigene Website wo ich nochmal nachgucken kann?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    schau im forum nach gratis solid edge, da steht alles drin, sogar dass diese aktion scheinbar ausgelaufen ist.
    mfg clemens
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Jacob2
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    345
    Ich hab jetzt SketchUp von der Computer-Bild. Geht ganz gut. Gibts dafür irgendwo noch mehr Materialien als schon drin sind?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •