-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Robby RP5 Fernsteuern?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    15

    Robby RP5 Fernsteuern?

    Anzeige

    hi,

    ich habe jetzt mal seit längerem meinen Robby RP5 aus der Kiste gekramt und musste feststellen, dass ich ihn nicht mehr an meinen PC anschließen kann, da ich mittlerweile einen neuen habe der keinen COM port mehr hat.

    Hab mich ein wenig schlau gemacht und gelesen, dass ich den Roboter mit einer Ira Fernbedinung fernsteuern kann =D>
    Da ich einen PDA mit einer Infrarotschnittstelle besitze und damit meinen Fernseher bedinen kann wollte ich das auch mal ausprobieren
    Mit meiner Handycam habe ich mal nachgeschaut wann die Ira Sensoren am oberen Teil aktiv sind(Meine Handycam stellt infrarot als normales weißes leuchten da).
    Da die Sensoren nur aktiv sind, wenn der Roboter fährt, und ich meinen PDA nur einstellen kann wenn etwas gesendet wird fällt es mir so also schwer den Roboter so zu steuern, dass ich ihn vorwärts und rückwärts fahren lassen kann

    Könnt ihr mir da helfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo Knuspersuppe

    da vermischt sich was!

    Wenn du keine serielle Schnittstelle an deinem neuen PC hast, kannst du den CCRP5 nicht mehr neu programmieren. Das hat dann mit Fernsteuern und IR gar nichts zu tun.

    Wenn dein PDA den IR-RC5-Code kann, kannst du den CCRP5 damit fernsteuern, aber nicht neu programmieren.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    15
    Ja das weiss ich ja^^
    hab auch schon ein Signal von dem Roboter mit meinem PDA eingefangen.
    Wenn ich dann den roboter starte und die taste auf meinem pda drücke dann leuchtet eins von den 4 roten LEDs an der Rückseite, aber so richtig Steuern kann ich noch nichts

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Ok, wenn du ...
    a) den CCRP5 offenbar doch trotz fehlender serieller Schnittstelle programmieren kannst und ...
    b) schon IR-Codes vom PDA empfängst,

    ... was ist dann deine Frage?

    Gruß Dirk

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    15
    Ja wie ich einzelne Signale wie Vorwärts,Rückwärts etc einfangen kann.
    Weil so wie es im moment ist, kommt da nur ein Brei von Daten raus

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Dann geht's um die Programmierung des CCRP5, um ihn mit IR fernzusteuern.

    Da gab es doch eine Demo: 9_EINFÜHRUNG_REMOTE_CONTROL2.bas

    Schon probiert?

    Gruß Dirk

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    15
    Hm wie es aussieht bin ich da in einem Teufelskreis :/
    Um ihn fernzusteuern muss ich ihn programmieren, aber dazu fehlt mir das passende Kabel

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Um ihn fernzusteuern muss ich ihn programmieren, aber dazu fehlt mir das passende Kabel
    ja, klingt logisch.

    Andererseits gäbe es Licht am Horizont:
    Eine ISA-Karte mit 'nem COM-Port ist nicht so teuer. Läßt sich meistens nachrüsten.
    Alternative: USB-RS232 Adapter. Aber die funktionieren oft nicht so gut.

    Gruß Dirk

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    15
    Mal schauen was sich da machen lässt.
    Vielen Dank für die Hilfe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •