-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Q-Power statt Panasonic BleigelAkku bei Conrad

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    578

    Q-Power statt Panasonic BleigelAkku bei Conrad

    Hallo!
    Ich habe mir heute bei Conrad einen Bleigelakku Bestellnummer:
    25 54 24-55 gekauft.
    Auf der Packung stand (wie im Katallog Panasonic, 2,2Ah).
    In der Verpackung befand sich jedoch ein völlig anderer Akku (mit selber Größe).
    Auf diesem Akku steht:

    Q.power QP12-1.9(12V-1.9AH)

    .
    Jetzt fühle ich mich irgendwie ein bischen verarscht.
    Ich hatte eigentlich eine Marke und nicht irgendein China Zeug erwartet.
    Könnt ihr das Mißverständiniss aufklären, oder hat Conrad gemogelt?


    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    27
    Beiträge
    166
    Also Marke durch No-Name ersetzen kann man noch durchgehen lassen wenn sie in der produktbeschreibung darauf hinweisen; 2,2Ah durch 1,9Ah zu ersetzen schon weniger. Ich würde einfach mal bei der Conrad Kundenhotline anrufen und ganz blöd fragen warum du nen anderen Akku bekommen hast.
    Aber guck vorher mal auf die Rechnung ob da die gleiche Bestellnummer draufsteht. Vielleicht hast du dich ja einfach nur vertippt oder die haben zwei Bestellungen vertauscht.
    mfG

    cht

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277
    Also wenn ich Panasonic bestellt hätte und dann keiner drinn war, sondern ein anderer mit weniger Ah wäre ich auch sauer.
    Vor allem wenn die Packung von Panasonic ist...

    Da war entweder einer ganz schlau oder doof, gibts bei ebay eigentlich Panasonic Bleigels?

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    256
    Wenn ich einen Panasonic bestelle, dann will ich auch einen.

    Hier noch eine ganz interesannte Adresse bzgl. Akkus http://www.newtecs.de/. Dort gibt es recht günstige Angebote.

    BlackBox

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    578
    Hi!
    Ich war heute noch mal wegen dem Akku bei Conrad!
    Wegen dem Q-Power und den 1,9Ah hätte ich keinen Streß gemacht.
    Aber die Spannung des Akkus ist bei 200mA Belastung innerhalb von einer halben Stunde auf 7V abgefallen.
    Die Verkäufer konnten sich den komischen Akku auch nicht erklären.
    Wurde problemlos in einen richtigen Panasonic Akku umgetauscht.
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •