-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Motor bleibt plötzlich stehen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    384

    Motor bleibt plötzlich stehen

    Anzeige

    Hi,

    ich habe ein Problem mit meinen Motoren. Ich betreibe sie über Einen ATMega32 und einem L293D Motortreiber. Allerdings bleiben die Motoren oft einfach so stehen, ohne dass irgendetwas passiert wäre. Es ist auch kein Muster zu erkennen, also nicht immer der Linke oder mal der Rechte und dann der Linke, einfach per Zufall schalten sich die Motoren ab. Manchmal laufen sie auch einwandfrei beim nächsten mal dann wieder nicht. Ich hab irgendwie keine Ahnung woran das liegen könnte. Kennt jemand vielleicht das Problem? Ich hoffe jemand kann mir Helfen.


    mfg
    Erik

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.222
    Wenn es am Treiber liegt dann sieh nach, wie jeder der Anschlüsse beschaltet ist. (besonders enable)
    http://linuxfocus.org/common/src/article297/l293d.pdf

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    384
    Bei den Anschlüssen sind keine Fehler. Da is alles richtig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    Hvalstad, Norwegen
    Beiträge
    140
    Werden die Motortreiber warm?
    Könnte ja sein das der Übertemperaturschutz zu schlägt?

    Wenn ja, Motorstrombegrenzen.

    Ansonsten Lötstellen und/oder Steckkontakte kontrollieren.

    Gruß Lorcan

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    384
    Also als Motorstrom benutzte ich nur 5V das sollte der doch wohl noch wegstecken oder? Den rest werd ich mir morgen mal angucken.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von sloti
    Also als Motorstrom benutzte ich nur 5V
    -Überleg dir mal nochmal die Bedeutung von dem Satz...

    -Im übrigen hat ausser dir keiner ne Ahnung was das überhaupt für Motoren sind,das schreibste nämlich nirgends.

    #Stürzt evtl deine Controller-Software ab?

    #Was für Lasten durchfährst du in dem Moment wenns hängt.
    GrußundTschüß \/
    ~Jürgen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    Tokyo
    Alter
    58
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von sloti
    Bei den Anschlüssen sind keine Fehler. Da is alles richtig.
    Dann wird es auch funktionieren.

    Vielleicht schiebst Du einfach mal mehr Infos rüber.
    Schaltplan ?
    Programm ?
    Dann wird Dir sicher geholfen.

    Gruß
    pctoaster
    Gruß
    pctoaster

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    Hvalstad, Norwegen
    Beiträge
    140
    Strom ^= Ampere [A]
    Spannung ^= Volt [V]

    Eine weitere Möglichkeit ist, dass die Spannungsquelle einbricht und damit der Controller Reset.
    Aber um dir Helfen zu können brauchen wir wie gesagt mehr Infos.
    Wir schiessen hier ja auch nur ins Blaue und geben dir Tips an was es liegen könnte. Und meistens sind es halt schlechte Verbindungen, zu hohe Motorströme, zu schwache Spannungsversorgung oder Programmierfehler.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    384
    Danke für eure Hilfe, aber ich hab den Fehler schon gefunden. Ich hab vergessen die Motoren zu entstören |(*,) . Hätte aber nicht gedacht, dass das so "schwerwiegende" folgen habe kann. Naja man lernt immer dazu.

    mfg
    Erik

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    34
    Hallo,
    Habe meinen hier geposteten Beitrag in die Rubrik Elektronik verschoben, da er dort besser reinpasst.

    Gruß Gucky.
    Wissen ist Macht, nichts Wissen macht nichts !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •