-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ultraschallsensor für minimale Distanzen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    21

    Ultraschallsensor für minimale Distanzen

    Hallo zusammen!
    Kennt jemand einen Ultraschallsensor mit dem ich Distanzen von unter 1 cm bzw ca. 1 cm messen kann?
    Und wo bekomme ich ihn?

    Oder anders gesagt: Wie gross ist der minimale Blindbereich bei Ultraschallsensoren...ich muss auch nicht weit gucken, unter 10 cm reicht...

    Finde nichts bei den gängigen Händlern...bin am verzweifeln...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Mann mann,

    sowas gibt es nicht da musst z.B. nach Sharpsensoren gucken.

    z.B.: GP2D12

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    52
    Beiträge
    409
    Hallo,

    also für um die 1cm siehts relativ schlecht aus, die Module blenden beim Senden den Empfänger aus, da sonst der gesendete Burst sofort als Echo erkannt würde (akustischer Kurzschluss). Ich kenne daher keine US-Lösung, die das kann.
    Die SRF-Module von Devantech fangen bei 3cm an. Polaroid beginnt IIRC ich bei 10cm.

    BTW, die GP2D12 haben eine Reichweite von 10cm bis 80cm.
    Es gibt aber Sharp-IR-Sensoren (GP2D120), die eine Reichweite von 3cm bis 30cm haben.

    Viele Grüße
    Jörg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2004
    Ort
    Altomünster
    Alter
    28
    Beiträge
    148
    Ich denke auch, da siehts eher schlecht aus, du könntest das Problem, weiß jetzt nicht für welches Einsatzgebiet, mechanisch lösen.
    D.h. z.B. mit einem Stift, ähnlich einem Schiebe-Poti, oder einer kleinen, sich drehende Zunge, bei der du die Drehung misst, z.B. für Objekte auf einem Förderband. Denk dir einfach selber was aus, vieleicht findest du auch was, aber optisch oder per Ultraschall fällt mir keine Lösung ein.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •