-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fliesskomma auf RP6

  1. #1

    Fliesskomma auf RP6

    Anzeige

    Erstmal hallo zusammen

    Hab mich hier eben erst registriert und dies ist somit mein erster Beitrag hier



    Ich habe mir letzte Woche den RP6 besorgt und bin am fleissig ausprobieren, heisst ich versuche mich ein bisschen in C (hab da schon bisschen Erfahrung aber naja ;P)

    Mein Problem sind Fliesskommazahlen.. Ich weiss nicht ob das hier reinpasst aber ich wollte z.B. eine Sinus Funktion übers Terminal ausgeben.. aber da kommt ausser einer 0 nichts weiter.
    Ich habe bisher keine andere Möglichkeit gefunden um Zahlen auszugeben ausser durch writeInteger und ich glaube auch hier ist das Problem..

    Habe schon mit double, float und long als Var. probiert und math.h includiert
    Wenn ich z.B. log(100) ausgeben lasse kommt 4, statt eine 2 und bei log(1000) kommt 6 statt 3
    Code:
     double x = 10
    writeInteger(sin(x), DEC);

    Kann mir wer helfen? Wo liegt mein Denkfehler? Ich möchte einfach das es mir die richtigen Zahlenwerte über das Terminal ausgibt hehe.

    Besten Dank im Vorraus!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo hellhammer,

    ja, das Problem ist die Ausgabe.
    Wenn du erg = sin(10); ausgeben willst, ist das ja kein Integer-Wert.
    Du kannst aber z.B. das Ergebnis (erg) mit 1000 multiplizieren (erg *= 1000 und dann ausgeben:
    Code:
    writeIntegerLength((erg / 1000), DEC, 1);
    writeChar('.');
    writeIntegerLength((erg % 1000), DEC, 4);
    Die Zahl der Vor- und Nachkommastellen könntest du je nach Anwendung anpassen.

    Gruß Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •