-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: AVR über serielle schnittstelle mit WinAVR?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    170

    AVR über serielle schnittstelle mit WinAVR?

    Anzeige

    Hallo, cih fange jetz grade an mit meinem Pollin Board und einem AtMega16!

    Jetzt meine Fragen:

    -Kann ich in WinAVR direkt Programme in meinen Atmel per Serielle Schnittstelle übertragen?

    -Wenn nein, welcher Programmer kann das? (Ponyprog funktioniert auch nur über LTP?)

    -Kennt jem ein gutes Tutorial (Wäre jetzt mit ein bisschen google nicht nötig, aber immer hilfreich, wenn man verschiedene tuts dann zur auswahl hat )

    Gruß Jan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    PonyProg funktioniert auch über die COM.
    Wenn du dir einen Programmer kaufst oder selbst baust, dann gleich einen mit USB wie den hier: www.ullihome.de/index.php/Hauptseite#USB_AVR-ISP
    Es gibt aber jede Menge andere auch noch.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    170
    Erstmal danke für deine Antwort!

    Ich habe das Programmerboard von Pollin. Das hat mir der Himmel geschenkt, als es rausgekommen ist. Jetzt verfluche ich mich, dass ich so gespart hatte, und mir keinen USB Programmer geholt habe!

    Funktioniert dieser COntroller auch mit PonyProg, oder dem WinAVr Paket direkt?
    Kannst du mir andere USB/ISP umsetzer empfehlen, die mit dem Pollin Board zusammenarbeiten, oder geht da jeder einfache USB/COM Umsetzer, den ich dann per Nullmodemkabel an die ISP Schnittstelle anschließen kann?

    Gru0 Jan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Mit PonyProg kannst du direkt auf das Pollin Board proggen. Mit dem AVR-Studio geht es nicht.
    Die USB-Seriell-Adapter funktionieren nicht, da diese Programmiertools nicht RX/TX verwenden sondern die Handshakeleitungen, damit kommen diese Adapter nicht klar.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •