-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 5Volt 12Volt Stromfluss

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    177

    5Volt 12Volt Stromfluss

    Anzeige

    Hallo,

    Ich habe Masse, 12 Volt, und daraus mit einem 7805 erzeugte 5 Volt.

    Schließe ich 5 Volt über einen 4,7 Ohm Widerstand an Masse an, fließen ein Ampere, ist ja such richtig so.
    Schließe ich die 5 Volt jetzt aber an 12 Volt an, fließen gerade mal mit Widerstand jämmerliche 5 Milliampere.

    Wieso?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Guck Dir im Datenblatt den Innenaufbau des Reglers an: er hat nur einen Längstransistor vom Eingang zum Ausgang, aber nichts, was Strom vom Ausgang zur Masse senken könnte. Wozu auch? Wenn Du das bräuchtest, könntest Du einen Leistungs-OPV als Spannungsfolger nachschalten, der heizt dann 'ne Runde und schon hast Du einen Zweiquadranten-Spannungsregler.
    Mit 4,7R zum 5V-Ausgang steht die Chance, dem Ding bleibende Schäden zuzufügen übrigens auch nicht schlecht, da die Spannung am Ausgang dann bei ziemlich vollen 12V liegen dürfte. Wenn es noch mehr wäre (in der Praxis häufig, wenn Kondensatoren vor dem Regler schneller ihre Ladung verlieren als die dahinter), rafft es den Regler ziemlich sicher dahin.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    90
    Was meinst du mit 5 Volt an 12 Volt anschliessen?! Kann dein Regler auch ~1A?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    Schließe ich die 5 Volt jetzt aber an 12 Volt an
    ???

    Mach mal ne Skitze (png) und woher kommen die 12V?

    12V-5V = 7V
    7V*1A = 7W Mit Kühlkörper?
    Falls nicht, hat sich der 7805 wieder von der Quälerei abgekühlt?

    Gruß
    Jens

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    @ Rohbotiker

    Wenn die Ausgangspannung 5V übersteigt, sperrt der Längstransistor und zur Masse kann der Strom nur durch den 7805 fliessen. Laut Datenblatt beträgt der Wert je nach Temperatur 5 bis 6 mA.

    MfG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,
    der Widerstand ist doch noch da, oder?
    Schließe ich die 5 Volt jetzt aber an 12 Volt an, fließen gerade mal mit Widerstand jämmerliche 5 Milliampere
    Gruß

    Jens

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.10.2005
    Beiträge
    165
    @PICture

    Danke für die Erklärung, ist u.U. gut zu wissen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •