-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Atmega 128 ADC´s und AD´s

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240

    Atmega 128 ADC´s und AD´s

    Anzeige

    Hi,

    Ich schau mich in letzter zeit ein wenig um zu den einzelnen Atmega´s was die denn so können... so bin ich auch über den 128 gefallen...
    mal ne frage. Der hat ja wie der 32er auch 8 ADC eingänge. Jetzt frage ich mich aber was die zusätzlichen 8 AD eingänge (oder ausgänge?) sind. Sind das auch ADC´s? Und wenn ja, wie muss ich die dann in Basic abrufen? Anstatt Getadc(0) dann einfach Getad(0) ?

    Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    AD != ADC

    Schau halt im Datenblatt unter alternativen Portfunktionen nach.

    Gruß

    Jens

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    1.112
    Hallo Felix,
    der 128er ist so flach (smd) wie bist du denn über den gefallen?
    Die 8 ADC-Eingänge sind die 8 Kanäle des AD-Wandlers.
    Die 8 AD-Ausgänge sind die Adress und Datenleitungen, wenn du externes XRAM dran hast.

    Gruß

    Rolf

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240
    alles klar^^ dann hat sichs ja erledigt

    Gruß und Danke

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    wenn du den Controller nach bestimmten Merkmalen aussuchen möchtest hilft dir vielleicht die Produkttabelle
    Wie Rolf schon schrieb, achte auch auf die Bauform, wobei ich TQFP als nochhandlötbar empfinde. Die Verfügbarkeit muss natürlich auch noch beachtet werden.
    Gruß

    Jens

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •