-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wie heissen diese Steckpins, um auf Stiftleisten zu stecken?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    RLP
    Beiträge
    17

    Wie heissen diese Steckpins, um auf Stiftleisten zu stecken?

    Anzeige



    Hallo zusammen,

    t'schuldigung, dass ich mit sowas prophanem hier einsteige, aber ich komm zum Henker nicht drauf wie diese Steckpins heissen, die ich z.B. auf Stiftleisten auf Platinen stecken kann.
    Ich bräuchte die einzeln, also keine Buchsenleiste, die ich in einen Wannenstecker stecken könnte, sondern für jeden Pin einen einzelnen Stecker mit nem Kabel dran.
    (um ganz sicher zu gehen: Das sind die Teile, die z.B. auch bei einem Mainboard dazu da sind LEDs etc. am Gehäuse anzustecken. Hier meist im Zweierpack (sehen also aus wie Jumper mit Kabel dran).

    Eigentlich wollte ich mir da bei Reichelt was mitbestellen, finde aber nichts passendes.
    Hat jemand eine Ahnung ob es das gibt (Bestellnummer?) oder was ich zweckentfremden könnte?

    Ich brauchs immer mal wieder - und im Moment grad um flexibel an mein STK 500 andocken zu können.

    Grüße & danke schon mal...

    ElCapitano

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Elu
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Rudolstadt
    Beiträge
    315
    Hallo, die Dinger gibt es bei Conrad mit der Bezeichnung
    "Steckbuchse mit Litze RM 2,54" Die Bestell-Nr. ist: 741213-15. Das Stück (2-polig) kostet 1,55 EUR und hat 20 cm Kabel.
    Elu

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    RLP
    Beiträge
    17
    Hmm... Schäppchenalarm

    Trotzdem super, danke!!!!

    Leider finde ich bei Reichelt nix entsprechendes und eigentlich wollte ich ja Einzelpins...

    ..also wenn jemandem noch was einfällt...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Als Einzelbuchsen habe ich die nur in einem Set mit mehreren 1..5-poligen Kabeln gesehen: CONRAD 976261-62

    In dem Set sind einige 2..5-polige Kabel und 2 Kabel mit 1-poliger Buchse beidseits, so dass man davon 4 Buchsen kriegen könnte.

    Gruß Dirk

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Doch doch, gibt es auch beim Reichelt zum Verarbeiten.
    Deutlich preiswerter.
    Heissen da PSK Kontakte. Gibt es verschiedene Laengen. Fuer einzeln musst du aber abkneifen.
    Verarbeiten geht es am besten mit der dort angegebenen Zange.

    MFG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    als Alternative sind vielleicht trennbare Buchsenleisten in Betracht zu ziehen. Die lassen sich dann mit Schrumpfschlauch und Litze entsprechend herrichten. Auch habe ich davon gelesen, dass man dafür auch D-SUB Buchsen nehmen kann, aus denen man dann die Einzelbuchsen entfernt und mit Schrumpfschlauch herrichtet.

    Gruß, CowZ

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    RLP
    Beiträge
    17
    Danke!

    @Nikolaus10

    PSK Kontakte? Da kann ich auf der Abbildung nicht so genau erkennen wie die aussehen sollen. Sind das nur die Blechkontakte oder gibts da auch noch ein Gehäuse dazu? Ohne Gehäue könnten ja doch recht schnell Kurzschlüsse zwischen benachbarten Pins enstehen wenn man an den Kablen wackelt...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    die Lösung für die Kurzschlüsse heißt Schrumpfschlauch. Einfach außen um die Kontakte und fertig

    Gruß, CowZ

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Hallo

    Man brauch fuer die PSK Kontakte die entsprechenden Leergehauese.
    Gibt es in verschieden Groessen. Oder man nimmt ein 20er Leergehaeuse und trennt ab.

    MFG

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    RLP
    Beiträge
    17
    Ok, thanx! Ich bestell dann mal...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •