-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Balluff Referenzschalter an Digitaleingang

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    23

    Balluff Referenzschalter an Digitaleingang

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute!

    Ich möchte zwei Referenzschalter (NPN) von Balluff als Endschalter an die Digitaleingänge vom Schrittmotorboard "RN-Schrittmotor" anschließen.

    Die Balluff-Schalter benötigen eine Betriebsspannung von ca. 12-24V und schalten bei Näherung von Metall den GND durch (NPN). Insgesamt hat der Endschalter also drei Kontakte (Plus, Minus und Minus durschgeschaltet)

    Das Schrittmotorboard hat für Endschalter Digitaleingänge die von +5V intern nach GND durchschalten müssen.

    Wie muss ich das jetzt verbinden, damit der Digitaleingang durchgeschaltet wird?

    Bin jetzt nich so der Elektronikexperte, darum hoffe ich, Ihr könnt mir weiterhelfen!!


    Gruß

    Andreas

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    So wie ich das lese schaltet der PNP die +Spannung. Um GND zuschalten sollte es der NPN sein.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    23
    Sorry, Schreibfehler!

    Es handelt sich natürlich um NPN-Schalter. Es wird also GND - durchgeschaltet!

    Wenn ich den Endschalter korrekt anschließe, muss ich ja z.B. +24V anlegen und Minus. Bei Kontakt wird Minus durchgeschaltet. Wenn ich hier ein 24V Relais dazwischenhänge, schaltet dieses einwandfrei.

    In meinem Fall treffen aber zwei Spannungen (24V und 5V vom Board) zusammen. Möchte hier nix kaputtschießen!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Hallo golf5gtifrea,

    und schalten bei Näherung von Metall den GND durch (PNP)
    Heißt PNP nicht, daß Plus durchgeschaltet wird?

    Ich habe ähnliche Schalter (Wenglor+Baumer) mit einem Widerstand und Z-Diode auf 5V Pegel gebracht.

    http://www.team-iwan.de/tesa/lichtschranke.php

    Gruß, Michael

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Steht in der Beschreibung, JP4, je nach Betriebsart.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    23
    Betreibe das Board im RS232-Modus. In dieser Betriebsart muss ich +5V nach GND legen, damit das Endschaltersignal erkannt wird.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Kreis Starnberg
    Alter
    52
    Beiträge
    1.819
    Normalerweise ist das ein open-collector Ausgang (evt. nochmal das Datenblatt konsultieren). Der Sensor bekommt seine 12-24V, der Ausgang wird über einen Pullup Widerstand (z.B. 1kOhmm) mit +5V verbunden.
    Die Minus Anschlüsse der Beiden Spannungsquellen müssen verbunden werden.
    Sperrt der NPN im Sensor, dann liegen 5V am Ausgang, leitet der NPN, dann liegen ca. 0V am Ausgang.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    23
    OK!

    Danke für Eure Tipps, werde das mal ausprobieren und anschließend berichten!

    Schönes Wochenende!

    Gruß

    Andreas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •