-         
+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Empfehlung zu Oszis

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    33
    Beiträge
    153

    Empfehlung zu Oszis

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach nem relativ einfachen, günstigen Oszi.
    Hat mir jemand ne Empfehlung oder ne Adresse wo man die günstig beziehen kann?

    Wär echt klasse

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.05.2004
    Alter
    35
    Beiträge
    24
    Hi maw, also ich würde mich da direkt an Universitäten und Hochschulen wenden, die haben da manchmal alte Oszis, die sie relativ günstig abgeben.
    Wenn das nicht klappt, kannst du eine Karte kaufen, die deinen PC zu einem Oszi macht. Wie gut das ist kann ich dir aber nicht sagen. Bin mir aber ziemlich sicher, dass du so günstiger wegkommst als mit nem richtigen Oszi.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    140
    Hallöchen

    Es gibt viele Multimeter (z.B von Metex), die an einen Rechner mit Comport abgeschlossen werden. Allerdings ist die Auflösung geringer und der Fehler wahrscheinlich größer. (gibts bei ebay für ca. 80€)

    Dann gibt es noch von Fluke die Scopemeter, sieht aus wie ein Multimeter, ist aber ein zwei-Kanal oszi mit Farbanzeige. Allerdings gibts die Dinger nicht unter 500€+ (Listenpreis ca. 2000€, im Koffer 3200€)

    "Normale" Oszis können leicht noch teuer sein, am besten du schaust mal bei ebay oder fragst mal bei Firmen an, ob die nicht ihr altes Analoges Oszi ausmustern und sich ein digitales gönnen. Manchmal hat man Glück und bekommt eins sogar gratis. Das Patentrezept, wo man am besten danach fragt, kann ich aber auch nicht liefern.

    Gruß
    Gleylancer

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    140
    Metex M4650 für 30€ Startpreis:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...sPageName=WDVW

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277
    Hmm gut und günstig ist aber auch relativ.
    Vielleicht wären ein paar Rahmendaten des gesuchten Oszis nicht schlecht...

    ebay ist manchmal günstig, aber auch bei Pollin gibt's Oszis...

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  6. #6
    Gast
    www.leasametric.com: Hameg 208, Preis: 294Eu
    aus: Beilage aktuelle Zeitschrift ELEKTRONIK (Franzis)

    Das Gerät an sich ist hervorragend und der Preis auch.
    Ist wohl ein gewartetes Leasinggerät für den Verkauf aber nachdem was ich schon an Hameggeräten (nicht die Suppen) nach über 10-20J im Einsatz gesehen habe, sind die nicht mit normalen Mitteln tot zu kriegen. Ich weiß nicht wie alt das Gerät ist, aber ich habe unter anderem seit ca. 25Jahren einen HM205, der läuft einwandfrei.
    Manfred

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    59
    Beiträge
    1.058
    Hallo maw_hn

    Habe gerade kürzlich ein Voltacraft Oszilloskop 650 bei ebay sehr günstig erworben, 151,- €. Wollte eigentlich keines das so komfortabel ist und so viele MHz samplen kann, aber bei den eigentlich angepeilten 10MHz und 20MHz Hameg Oszis zahlt man am Ende zuviel, da die Marke bekannt ist und zuviele bieten. Ich habe fast 2 Monate beobachtet und ich habe es mir zur Angewohnheit gemacht mir sehr genau zu Überlegen wieviel ich bieten will. Mein erstes und einziges Gebot erfolgt nur dann wenn es eine berechtigte Hoffnung gibt ein Schnäppchen zu bekommen und dann erst 15-10 Sekunden vor Ende der Auktion.
    MfG

    Hellmut

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi!
    Tut mir Leid, dass ich dieses Thema nochmal aufwärme, aber ich wollte keinen neuen Thread öffnen!
    Ich Suche gerade ein kleines/günstiges Oszi, welches ich mir aber nur kaufen möchte wenn meine Schule kein Oszi hat/ausleihen will, was ich noch erfragen muss, es sind aber gerade Ferien! :o(
    Wenn es wirklich dazu kommen sollte, welches Oszi könnt ihr mir empfehlen?
    Ich habe mal bei Pollin geguckt:
    2-Kanal-Oszilloskop AFX-4321
    http://www.pollin.de/catalog/detail.asp?ID=230967
    Wie findet ihr das Oszi?

    Bei Elektor haben die ja gerade getestet, aber die Oszi's sind mir alle zu teuer bis auf die paar ersten! ;o)

    Danke für eure Hilfe!

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2003
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    52
    Hallo Florian,
    ich habe ein
    Dual Trace Oscilloscope HM 312-8 (Hameg)
    Es ist in Ordnung hat aber keine Meßspitzen.
    Wenn Du interesse hast melde Dich mal. Brauche nicht unbedingt Geld.
    Ein bischen Hilfe beim programmieren bei einigen meiner Projekte fänd ich gut. (bin Softwarefrosch(fast keine Ahnung))
    Gruß
    Thomas

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Thomas!
    Was sind Meßspitzen, kann man nicht einfach Kabel mit Kroko-Klemmen nehmen?
    Willst Du mir das Oszi schenken, oder wie soll ich das jetzt verstehen? *lol*
    Naja, ich bin auch nicht so der Softwareexperte! :o(

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •