-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: I2C Schrittmotoransteuerung RNST01 layout

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    24

    I2C Schrittmotoransteuerung RNST01 layout

    Anzeige

    Hi, wie bereits gesagt, baue ich gerade an der I2C ansteuerung.
    das layout ist auch schon fertig. bitte meckert!!!


    Der Schaltplan

    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...schaltplan.gif


    Danke.



    Daniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Du bist sehr großzügig mit dem Platz dafür um so sparsamer mit der Leiterbahnbreite, z.B. zu R1 und R4.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    24
    na da bin ich mir auch noch nicht sicher, da ja 5W anliegen könnten...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    113
    - Blockkondensatoren nicht nahe am mega8
    - Kondensatoren unter dem (liegenden) Quarz so nicht möglich
    - keine Stecker für Motoren, Stromversorgung
    - keine I2C/serieller Anschluss
    - u.U. OpAmp für Shuntspannung einplanen ?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    24
    wieso kein i2c? der ist doch da: SDA und SCL

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.10.2005
    Beiträge
    165
    mhm, du solltest nen i2c-stecker nach rn-standard draufbasteln. macht die verwengung leichter... und auf jeden fall auch bohrungen nach rn-standard. die leiterbahnen sollten z.t. drastisch verbreitert werden, für gnd und +5v würde ich den i2c-bus gleich mitnehmen. zusätzlich unbedingt ne schraubklemme drauf, an der du gnd/spannung für die motortreiber separat eingeben kannst! ach ja, und es gibt ein IC namens L6210 - der enthält alle benötigten freilaufdioden für einen kompletten l298, wenn du zweie davon verwendest, kannst du die ganzen byv27 und somit auch ne menge platz sparen!


    grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •