-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Servo ansteuern

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240

    Servo ansteuern

    Anzeige

    Hi,

    ich will für ein Projekt mittels servo einen kleinen kugelhahn ansteuern. Sprich der servo hat nur zwei stellungen. Auf und Zu. Halt um 90° zueinander versetzt. Wie kann ich dem Servo das passende signal geben das er sich um 90° dreht? Hab gelesen der brauch irgend ein Taktsignal... Gibts da ne einfache steuerung?

    P.S.: Ein AVR wird sowieso in dem Gerät verbaut, also könnte man das daran koppeln wenn das möglich wäre.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Hi, Felix,

    Servoansteuerung:
    Schritt 1: Suchfunktion benutzen
    Schritt 2: Gefundene Links lesen, z.B.
    http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/Servos
    oder threads wie:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...=326430#326430
    oder von anderen Leuten:
    http://www.egmonts.de/servo/servo.htm
    Schritt 3: PWM programmieren für "0°" und "90°". Den groben Wert liest Du aus den Beschreibungen, das Feintuning machst Du experimentell.
    Schritt 4: Im Pannenfall (wegen der fehlenden Rückkopplung des Servos) wundern, dass der Kugelhahn doch nicht aufgeht . Oder nicht zu. Oder nicht ganz auf (oder zu) - pannenmässig eben.

    Viel Glück
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240
    Hi,

    danke schonmal für die links. Ich hatte wohl unter den falschen begriffen gegoogelt

    Wie meinst du das bei schritt 4? xD geht der servo nicht jedesmal gleich weit auf?

    Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von Felix H.
    ... Wie meinst du das bei schritt 4? xD geht der servo nicht jedesmal gleich weit auf? ...
    Gegenfrage: Fährt Dein Auto bei Glatteis jede Kurve volles Tempo ohne Probleme? Fährst Du mit Deinem Fahrrad auch die Schiflugschanze vom Auslauf hoch - bis zum Start? Fast alles hat Grenzen, bis auf die Zeit und ein paar andere Dinge. Der Servo gehört nicht dazu. Und ein Kugelhahn kann klemmen . . . . . zum Beispiel
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240
    achso meinst du das... nein das soll ja ein ganz kleiner kugelhahn sein. Keiner wie man sie aus dem garten kennt. sind nur 3 cm lang die dinger... und bei einem 30nm Servo müsste das eigentlich machbar sein. Ich teste das einfach mal

    Gruß
    Felix

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •