-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Ports beim ATtiny13 (Atmel)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Rostock
    Alter
    24
    Beiträge
    11

    Ports beim ATtiny13 (Atmel)

    Anzeige

    Ich weis irgendwie nicht wozu ein Port nutze ist (Anfänger wie man merkt^^)

    Manche Benutzen PortB andere PortD. Was ist der unterschied zwischen den einzelnden Ports?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Manche Benutzen PortB andere PortD. Was ist der unterschied zwischen den einzelnden Ports?
    Bitte ? Bei Tiny 13

    Wer nutzt denn PORTD bei T13 ? Der hat nur einen Port und zwar den Portb und der ist auch nicht vollständig

    Oder was die Frage eher allgemein ?

    Gruß Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Rostock
    Alter
    24
    Beiträge
    11
    na ja bei Tiny 13 net. da nimmt er nur PortB.

    aber z.b. bnei ATMega etc gibst iwie noch PortD, und ich verstehe nicht was das macht

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Hmm,
    Deine Frage ist eigentlich so einfach, aber ich weiß nicht so recht, wie ich sie sinvoll beantworten kann

    Also die Anschlüsse am µC sind in Ports unterteilt.
    Sinvollerweise enthält ein Port 8 Pins, von Pin0 bis Pin 7.
    Das geht aber nicht immer z.B der T13 hat insgesammt 8 Anschlüsse, 2 braucht der aber schon für die Spannungsversorgung.
    Der Mega8 hat dagegen mehrere Ports, Port B, C und D.

    Die spricht man auch im Programm so an

    sbi DDRC,PC0

    Pin 0 am PortC soll zum Ausgang werden

    sbi DDRD,PD0

    Pin 0 am PortD soll zum Ausgang werden

    sbi PORTD,PD0

    Pin 0 am PortD soll High gehen...

    Um Welche Anschlüsse es sich genau handelt, siehst Du im Dattenblatt, gleich auf seite 2
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Rostock
    Alter
    24
    Beiträge
    11
    ein Port sind gleich 8 ein bzw ausgänge (sowohl 1/0 Ausgänge als auch iwelcher Andere) wenn man z.b. 16 Ausgände/Eingänge hat sind se in 2 Ports unterteilt? Sehe ich das richtig ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    wenn man z.b. 16 Ausgände/Eingänge hat sind se in 2 Ports unterteilt? Sehe ich das richtig ?
    Ja genau, so ist es in etwa

    Ein Port hat maximal 8 Ausgänge, welchen Namen der hat, das muß man schon selber im Dattenblatt nachschauen, aber vorsicht, es können auch weniger als 8 sein.
    Ich hänge mal ein Bild vom Dattenblatt eines Mega8 µC an, vielleicht wird es verständlicher.
    Neben den Anschlüssen sind die Namen PB gehört zum PORTB PD zum PORTD und PC zum PORTC .
    In Klammern sind noch die vielen Sonderfunktionen, die diese Ports haben können.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mega8_924.jpg  
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Rostock
    Alter
    24
    Beiträge
    11
    okay danke, ich habs verstanden *freu* hab schon 2 tage dran gegrübelt^^

    Kann man hier antworten bewerten oda so ?

  8. #8
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Manche Ports haben dann noch spezielle Aufgaben/Fähigkeiten, z.B. Analog-Digital-Wandler, serielle Schnittstelle, Interruptfähigkeit, PWM, TWI/I2C-Schnittstelle usw. Je nach Bedarf verwendet man dann den Port/Pin, denn man für die Lösung seines Problems benötigt. Weitere Infos findet man in den (englischsprachigen) Datenblättern die man bei atmel runterladen kann. Hier das Datenblatt des tiny13:

    http://atmel.com/dyn/resources/prod_...ts/doc2535.pdf

    Gruß (vom mal wieder zu langsamen)

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    okay danke, ich habs verstanden *freu* hab schon 2 tage dran gegrübelt^^
    Tja, hehe manchmal hilft wirklich nur fragen

    Kann man hier antworten bewerten oda so ?
    Diese Funktion sieht RN leider nicht vor...

    Viel Spaß weiterhin

    Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Rostock
    Alter
    24
    Beiträge
    11
    danke radbruch, schreib mri die seite ma auf^^

    und danke izaseba

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •