-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: In welcher optischen Maus steckt welcher Sensor?

  1. #1

    In welcher optischen Maus steckt welcher Sensor?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    da ich meinen Bot mit zwei Maussensoren ausstatten möchte, stehe ich vor dem Kauf zweier optischer Mäuse. Da ich kein Geld zum Fenster rauswerfen möchte und eine Maus kaufe, zu der (dem verbauten Sensor) ich nachher kein Datenblatt finde. Frage ich Euch welche Mäuse Ihr benutzt habt. Da die Suchfunktion zwar alle möglichen kommbinationen der Suchworter findet aber keine im richtigen Kontext. Stelle ich hier einfach mal hier die Frage nach Euren Erfahrungen.

    Gruss Sacha

  2. #2
    tzlo
    Gast
    ich habe noch einen

  3. #3
    Ich Suche leider 2 und die sollten dann auch identisch sein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von wawa
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    67
    Beiträge
    164
    sacha141,

    lass es, es kostet zuviel lebensenergie. ich habe jetzt 4 monate versucht eine genaue messung mit verschiedenen optischen Sensoren ( aus maeusen ) zustande zu bringen, die messen alle falsch. hab schon 18 maeuse gekauft, du siehst den dingern nicht an was drin ist, kannst es nur vermuten.
    dann hast du noch das problem mit dem abstand. die einen brauchen 2,4 +-0,1mm und die anderen ( die mit dem Laser ) koennen manchmal +-1cm abstandsaenderung verkraften. dann ist aber da noch die frage nach deinem gewuenschten interface.
    also schreib mal was du genau willst - aber such auch vorher. hier und auch anderswo gibt es endlose abhandlungen zu diesem thema. moechtest du aber dabei bleiben - des spasses willen. dann sag es - ich werde dich unterstuetzen.
    mfg

    wawa

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.10.2004
    Ort
    Aschbach
    Alter
    29
    Beiträge
    223
    Hi sacha141,

    schau doch mal bei segor, da ist auch der Ct-Bot her, der über eine optische Maus verfügt um seine Koordinten auf dem Tisch festzustellen, da bekommt die die Teile die due für eine optische Maus benötigst einzeln und kannst sie auf deine Bedürfnisse zusammen basteln.


    Gruß,
    Sven

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2007
    Beiträge
    162
    Warum lässt Du die Maus nicht ganz? Es gibt noch genug preiswerte PS/2 Mäuse (4..5 Euro)

  7. #7
    Ersteinmal danke für die Antworten,

    natürlich geht es erstmal um den Spass.
    Das Problem mit dem Abstand will ich mit der Optik zweier defekter Webcams umgehen wodurch der Bodenabstand erhöht wird und ein weiterer vorteil ist das höhere Geschwindigkeiten nichtmehr so problematisch sind.
    Hauptsächlich sollen sie für zwei aufgaben benutzt werden.
    1. bewegt sich der Bot oder steckt er fest?
    2. auf welchem Untergrund bewegt er sich (Teppich,Laminat oder Flise).
    Evt. zusätzlicher Sensor zum Abgleich der Positionsbestimmung (US-Sensor, Kompass und Raddrehung'Stepper' sind vorhanden)

    Es geht hier nicht darum wie programmiere ich das ganze oder ich habe folgendes Problem. (dazu gibts hier und woanders genug infos)
    Sondern nur darum welchen Sensor steckt wodrin und ist dafür das Datasheet vefügbar.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von wawa
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    67
    Beiträge
    164
    also sacha141,
    da ich schon viele maeuse geknackt habe, hab ich auch viele dateien oder weis wo sie zu finden sind. ein paar sind schon im downloadbereich.
    worin steckt welcher sensor ist nicht zu beantworten, sondern du kannst nur vermuten. die billigen ( 7€ ) maeuse haben vielleicht noch zwei chips ( PAN301 oder ein aequivalent von AVAGO/AGILENT ), die USB maeuse sind alle zu einem chip uebergegangen und werden immer hoeher integriert. nach zwei wochen hab ich in den geschaeften nicht mehr die gleichen maeuse bekommen, zwar der selbe lieferant, aber anderer inhalt. oft war der USB/PS/2 controller integriert im optischen chip.
    TIP: schau auf das firmenschild, ist es eine 400 oder 800 CPI maus, hat sie eine linse oder zwei, usw. vorsicht bei lasermaeusen! meine waren alle unterschiedlich und der preis ist hoeher.
    also such dir zwei gleiche billige maeuse, knack sie und teile deinen wunsch mit.
    mfg

    wawa

  9. #9
    Hi wawa, mich würde gerne interessieren in welcher aktuellen maus der adns2610 noch verbaut ist, da ich diesen für versuchszwecke bräuchte.
    Bzw. welche Mäuse du vermutest, in der der avago adns 2610 verbaut wurde.

    Mfg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von wawa
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    67
    Beiträge
    164
    hi fb1,
    ich hab alle meine geknackten maeuse untersucht. in KEINER war ein 2610
    pech, Suche aber mal weiter
    mfg

    wawa

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •