-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: 2 Bytes zu word zusammenfassen ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    133

    2 Bytes zu word zusammenfassen ?

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe den 10bit Wert des ADC in eine word-Variable geschrieben und mit HIGH und LOW in die beiden Bytes geteilt. dann das ganze in EEPROM zwischen gespeichert.

    Nun lese ich die beiden Bytes wieder aus.
    Aber wie kann ich daraus wieder ein Word machen??

    Kann mir da mal jemand einen Tip geben?

    Vielen Dank im Voraus
    dl1akp

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.10.2004
    Ort
    Baoding
    Alter
    37
    Beiträge
    687
    Dim A As Byte , B As Byte
    Dim X As Word



    X = A * 256
    X = X + B

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377

    Re: 2 Bytes zu word zusammenfassen ?

    Zitat Zitat von dl1akp
    Nun lese ich die beiden Bytes wieder aus.
    Aber wie kann ich daraus wieder ein Word machen??
    Hallo dl1akp!

    Code:
    Dim my_word as Word at $60
    Dim b1 as Byte at $60 OVERLAY
    Dim b2 as Byte at $61 OVERLAY
    
    B1 = 255
    B2 = 255
    
    Print My_word       '65535
    mfg
    Gerold
    :-)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.10.2004
    Ort
    Baoding
    Alter
    37
    Beiträge
    687
    und so gehts nach python_rocks-Methode aber ohne direkte Adressierung

    Code:
    Dim My_word As Word
    Dim B1 As Byte At My_word Overlay
    Dim B2 As Byte At My_word + 1 Overlay

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377
    Zitat Zitat von Rofo88
    Code:
    At My_word + 1 Overlay
    Hallo Rofo88!

    So etwas habe ich immer schon gesucht. Danke! :-)

    mfg
    Gerold
    :-)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    Das geht? Cool !! THX!!!

    Muss ich mir merken, erleichtert einem doch einiges beim Zahlenschubsen.

    Gruß MeckPommER
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Fürth
    Alter
    33
    Beiträge
    46
    Hi Jungs,

    noch besser ist es, Bitoperationen zu benutzen. Die gehen sogar noch schneller als Addition und natürlich viel schneller als Multiplikation :-D

    Result = (Highbyte << | LowByte;

    Mfg, der Maddin

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Fürth
    Alter
    33
    Beiträge
    46
    oohh.... kann man sich vor Smilies schützen?
    Hier nochmal ohne Smilie:

    Result = ( Highbyte << 8 ) | LowByte;

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.10.2004
    Ort
    Baoding
    Alter
    37
    Beiträge
    687
    Ob das Bascom so mitmacht...und mit Overlay gehts ganz ohne Rechnen und Schieben

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Fürth
    Alter
    33
    Beiträge
    46
    Das geht in Bascom nicht? Ja, ich bin C Progger. Aber ... wenn Bascom DAS nicht kann..... böööh.... dann nehmts nich
    Dann natürlich sry für den Spam

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •